Dieses Archiv enthält einen Auszug des Forums für deutsche Geschichte vom 24.10.2005 bis zum 19.04.2010. Wenn Sie mitdiskutieren möchten, besuchen Sie unser Forum unter forum.balsi.de.

Noch ne Resistance-Ikone gestorben: Alain Le Ray, 96

zurück zur Forenübersicht
AutorBeitrag

steffen04


11.6.2007 15:41:09
Direktverweis
Alain Le Ray, 96. Er war einer der wichtigsten Männer der französischen Resistance und schon zu Lebzeiten eine Legende.

Denn Le Ray gelang als erstem Insassen die Flucht aus dem als ausbruchssicher geltenden „Oflag IV C“ (im Schloss Colditz in Sachsen). Das Lager wurde von Göring selbst als ausbruchssicher bezeichnet, insbesondere, weil es da einzige Lager mit mehr Aufsehern als Gefangenen war. In dem Lager wurden 1500 alliierte Gefangene untergebracht, 15 davon gelang die Flucht.

Leutnant Le Ray versteckte sich am Karfreitag 41 nach einem Fußballspiel in einem Gartenhäuschen und entkam nachts über die Schlossmauern. Er konnte sich bis Frankreich durchschlagen und sich der Resistance anschließen.

Nach dem Krieg wurde er selbst zum Besatzer und kämpfte in Algerien und Indochina, 1968 wurde er General.
zurück zur Forenübersicht