Dieses Archiv enthält einen Auszug des Forums für deutsche Geschichte vom 12.10.2001 bis zum 22.12.2005. Wenn Sie mitdiskutieren möchten, besuchen Sie unser Forum unter forum.balsi.de.

unzugeordnete Einheiten möglich?

zurück zur Themenübersicht
AutorBeitrag

Toni64


20.6.03 04:43:50
Direktverweis
aus dem näheren Verwandtenkreis, ist mir bekannt geworden, dass einige Fam. Mitglieder in einer sogenannten "Scharfschützeneinheit" gedient haben, die aber im eigentlichen Sinne nur dafür da war, "Regime-Gegner" in den eigenen Reihen "sauber" zu entfernen. Entsprechend der Aufgabenstellung gab es keine offizielle Zuordnungen bzw. Unterstellungen im herkömmlichen "Hierarchie-Getümmel" (wäre ja auch wenig sinnvoll gewesen).
Der Einsatz der Einzelkämpfer (Cleaner max. zwei Pers.) erfolgte weltweit und ohne Nationalitäten-Rücksicht.
Soweit ich weiss, gab es auch offiziell keine Rangabzeichen oder offizielle Orden oä. es war sozusagen das Geheimnis der Geheimnisse?! einzig verbürgt, ist 1 (eine) bekannt gewordene Tätowierung welche aber nicht wirklich damit in Verbindung gebracht werden kann (kann ja aus vorigen Aufgaben existieren).
Ist bekannt, ob es diese Einheiten wirklich gab?
Hat jemand ähnliche Ansätze? oder Info's?
Grüsse Toni

Germania


2.1.04 17:22:20
Direktverweis
Um welche Zeit handelt es sich? Kannst du deine frage etwas genauer formulieren ich verstehe nicht worauf sie abzielt.

Hoover


2.1.04 18:10:30
Direktverweis
In Deutschland der 30er und 40er wäre eine solche Einheit wohl unnötig, oder?

Germania


2.1.04 19:25:57
Direktverweis
Deshalb eben die frage nach der Zeit
zurück zur Themenübersicht