Dieses Archiv enthält einen Auszug des Forums für deutsche Geschichte vom 12.10.2001 bis zum 22.12.2005. Wenn Sie mitdiskutieren möchten, besuchen Sie unser Forum unter forum.balsi.de.

suche einheit!

zurück zur Themenübersicht
AutorBeitrag

ZensiertWeilZuBloed


18.1.05 20:56:31
Direktverweis
Welche Einheit war im zweiten Weltkrieg im raum Teschen und Bielsko stationiert? weiss das einer? Es waren Österreichische Soldaten, soviel ich weiss.

Es interessiert mich weil Teschen meine heimatstadt ist!

Balsi


18.1.05 21:00:29
Direktverweis
stationiert oder gekämpft?
habe keine Einheiten zu den Orten gefunden.. gibts da ne nächsgrössere Stadt?

ZensiertWeilZuBloed


18.1.05 21:04:14
Direktverweis
Stationiert, im Februar zogen sie, soviel ich weiss ab und im märz kamen die Russen! Es ist etwa 100km Südlich von Kattowitz!

Balsi


18.1.05 21:06:38
Direktverweis
halt hab doch was.. war unter Wehrkreis 8:

InfErsBtl 164
GrenErsBtl 372
InfPzJgErsKp. 8
InfPzJgErsKp. 28
InfPzJgErsKp. 239

Stalav VIII D
Stalag VIII B

RAD-Gruppe 127
RAD-Meldeamt 284

ZensiertWeilZuBloed


18.1.05 21:07:02
Direktverweis
Habe mal eine Karte von SChlesien hochgeladen mit dem Standort:



[ Editiert von ZensiertWeilZuBloed am 18.01.05 21:07 ]

Balsi


18.1.05 21:08:14
Direktverweis
hiess Bielsko früher Bielitz?

ZensiertWeilZuBloed


18.1.05 21:11:00
Direktverweis
ja, genau :)

Niwre


18.1.05 21:16:30
Direktverweis
Nur mal so aus Interesse - ist "Bielice" ein anderes Bielitz?

Balsi


18.1.05 21:16:37
Direktverweis
so dann haben wir noch in Bielitz:

GrenErs.Btl 444
ArtErsAbt. 8
ArtErsAbt. 44
Fahr-Ers.Abt. 8
Fahr-Ers. und AusbAbt. 28
Landesschützen-Bataillon 514

ZensiertWeilZuBloed


18.1.05 21:18:45
Direktverweis
Danke Balsi! klatschender Smiley

Waren in diesen Einheiten nur Östrreicher?

@Niwre: Ja!

Balsi


18.1.05 21:20:46
Direktverweis
tja bin ich grad dabei rauszusuchen.. also die Landesschützen kamen wohl aus Bayern.. der Rest wurde grösstenteils in Schlesien aufgestellt bzw. Oppeln, Teschen usw... die waren Ersatztruppen für best. Divisionen.. muss ich mal schauen welche...

ZensiertWeilZuBloed


18.1.05 21:30:35
Direktverweis
Meine Oma mütterlicher Seits meinte da wären auch Österreicher dabei gewesen!

Niwre


18.1.05 21:36:46
Direktverweis
Und wer weiss, warum sie sich noch so gut erinnert :).

ZensiertWeilZuBloed


18.1.05 21:38:32
Direktverweis
Gepostet von Niwre
Und wer weiss, warum sie sich noch so gut erinnert :).


Ja, sie meinte die Soldaten hätten sich immer völlig korrekt verhalten.

Aber sie war ja noch ziemlich Jung (16 als der Krieg vorbei war).

ZensiertWeilZuBloed


19.1.05 12:46:29
Direktverweis
Weiss jetzt vieleicht einer ob sich Österreicher unter den Soldaten befanden? Smiley mit Hammer auf dem Kopf

Ronny22


1.2.05 08:06:39
Direktverweis
Gepostet von ZensiertWeilZuBloed
Weiss jetzt vieleicht einer ob sich Österreicher unter den Soldaten befanden? Smiley mit Hammer auf dem Kopf


Ich kann Dir nicht sagen ob diese Einheiten zum größtenteil aus "Ostmärkern" (damalige deutsche Bezeichnung f. Österreich > Ostmark ) bestanden.

Aber du kannst sicher sein das in fast jeder Wehrmachts- und Waffen-SS-Einheit Österreicher anzutreffen waren.
Sie galten defakto als Deutsche und wurden auch so eingezogen und abkommandiert. Also es gab überall welche, Marine, Luftwaffe, Heer und Waffen-SS.

:)

Richtschuetze


1.2.05 08:56:40
Direktverweis
Weiss jetzt vieleicht einer ob sich Österreicher unter den Soldaten befanden?

@Zensi

da gab es keinen Unterschied!Zumal deine Oma bestimmt auch nicht in der lage war den Unterschied am Dialekt zu unterscheiden!Den Bayern haben auch einen Österreicher ähnlichen Dialekt(auch ein wenig zu vergleichen mit einem Teil der Schwaben)

Gruss

P.S warum ist Dir das so wichtig?
zurück zur Themenübersicht