Dieses Archiv enthält einen Auszug des Forums für deutsche Geschichte vom 12.10.2001 bis zum 22.12.2005. Wenn Sie mitdiskutieren möchten, besuchen Sie unser Forum unter forum.balsi.de.

Rantau

zurück zur Themenübersicht
AutorBeitrag

Woody 3


30.10.05 10:34:49
Direktverweis
Hallo !
Bin neu hier im Forum und hab natürlich gleich eine Frage!

Der Großvater einer Bekannten ist am 10.03.1945 in

RANTAU/Samland gefallen.
Er soll Oberfeldwebel bei der SS gewesen sein.(Müßte doch eigentlich Hauptscharführer sein? )
Welche Einheiten(Truppen)standen zu diesem Zeitpunkt in Rantau ?

Im Voraus schon malSmiley mit Danke-Schildfür eure Bemühungen

Gruß Woody

JanHendrik


30.10.05 17:10:57
Direktverweis
Erster Tipp :

WASt-Auskunft beantragen , siehe :

http://www.lexikon-der-wehrmacht.de/Suche.htm

Zweiter Tipp :

SS ist recht unwahrscheinlich ( könnte übrigens Lantau statt Rantau gemeint sein ? , denn weder weißt die Kriegsgleiderung der Armee :

http://www.diedeutschewehrmacht.de/4%20armee.htm

Waffen-SS-Einheiten auf noch wäre mir der Einsatz von SS-Verbänden dort im gennanten Zeitraum bekannt .


Jan-Hendrik

Niwre


30.10.05 17:42:48
Direktverweis
Gepostet von JanHendrik
WASt-Auskunft beantragen , siehe :

http://www.lexikon-der-wehrmacht.de/Suche.htm


*pfft - haben wir doch selbst mit mehr Ansprechpartnern: Recherche.

Woody 3


30.10.05 18:10:46
Direktverweis
Hallo Jan-Hendrik !
Erstmal vielen Dank für Deine promte Antwort.

Die Info kommt von der Wast.
Dienstgrad: Oberfeldwebel
Geburtsdatum: 01.10.1905
Geburtsort: Södel
Todes-/Vermisstendatum: 10.03.1945
Todesort: b. Rantau
Meine Bekannte möchte gerne wissen in welcher Einheit er war.Die Info "SS" =verbale Aussage vom Vater.

Einen schönen Abend noch
Woody

bani


30.10.05 18:22:24
Direktverweis
Wenn offiziell der Dienstgrad Oberfeldwebel angegeben ist, dann war er auf jeden Fall regulär beim Heer.
Kann natürlich sein, daß seine Einheit mal einem Verband der Waffen-SS unterstellt war - das kam ja öfters vor.

Wenn er aber schon einen Heeresrang hat und - wie Jan-Hendrick sagt - im angegebenen Gebiet keine Einheiten der Waffen-SS eingesetzt waren ...
Dann dürfte das in diesem Fall wohl wegfallen.

Gibt es keine Feldpost aus der Zeit, der man die Feldpostnummer entnehmen könnte?
Dann hätte man nähmlich die genaue Einheit!

Niwre


30.10.05 18:29:08
Direktverweis
Gepostet von JanHendrik
könnte übrigens Lantau statt Rantau gemeint sein ?

Also Rantau im Samland gibt's, aber wo liegt Lantau?

@bani
Wer nämlich mit zwei "h" schreibt... :D

JanHendrik


30.10.05 18:31:50
Direktverweis
Im Samland , siehe Atlas ? Des könnte vom Frontverlauf März 1945 her hinkommen .

Jan-Hendrik

Woody 3


30.10.05 18:47:47
Direktverweis
Hallo,und vielen Dank an alle die sich bemüht haben !
Ich werde mal nachfragen ob Feldpost vorhanden ist.
Falls sich dbzgl.Fragen ergeben-wohin müßte ich den Thread
setzen ?

Gruß Woody

Niwre


30.10.05 18:53:03
Direktverweis
@Jan
Hast Du einen Ort in der Naehe? Ich find's nicht.

@Woody
-> Einheiten passt bestimmt.

Woody 3


30.10.05 18:56:04
Direktverweis
@ Niwre
Kreis Fischhausen 32 km nw.v.Königsberg

[ Editiert von Woody 3 am 30.10.05 18:57 ]

JanHendrik


30.10.05 18:57:36
Direktverweis
Ne , ist auch Laptau , an der Straße von Königsberg nach Cranz . Das Gitterkreuz ging genau durchs p ...

Jan-Hendrik

Felix S


4.11.05 13:32:12
Direktverweis
SS ist recht unwahrscheinlich ( könnte übrigens Lantau statt Rantau gemeint sein ? , denn weder weißt die Kriegsgleiderung der Armee :


Da ganz oben bei der Danziger Bucht haben doch Regimente der 4. SS Polizei gekämpft. Wo hielten die sich denn auf, Westlich bei Danzig oder Östlich bei Königsberg?

JanHendrik


4.11.05 13:38:56
Direktverweis
Werter holländischer Freund , die Distanz zw. Danzig und Königsberg beträgt doch ne ganze Ecke ;)


Die 4.SS.Polizei kam westlich von Danzig zum Einsatz ( Entsatz von Arnswalde , Verteidigung von Gotenhafen , "Walpurgisnacht" ...) .


Jan-Hendrik

Felix S


4.11.05 13:56:23
Direktverweis
Danzig und Königsberg beträgt doch ne ganze Ecke

Ist mir bekannt. Deshalb ja auch die Frage: Danzig oder Königsberg. Wußte nicht mehr genau wo die Polizisten da gekämpft haben.
Die SS Einheiten waren ja überall und nirgends im Einsatz.

[ Editiert von Felix S am 04.11.05 13:58 ]
zurück zur Themenübersicht