Dieses Archiv enthält einen Auszug des Forums für deutsche Geschichte vom 12.10.2001 bis zum 22.12.2005. Wenn Sie mitdiskutieren möchten, besuchen Sie unser Forum unter forum.balsi.de.

134.ID / 446.Reg.

zurück zur Themenübersicht
AutorBeitrag

Gast


10.11.02 16:06:23
Direktverweis
Suche Divisiongeschichte der 134.ID oder Regimentsgeschichte des 446.Reg. Bücher, Artikel, usw.
Matthias

Balsi


10.11.02 16:10:57
Direktverweis
es gibt 4 verschiedene Publikationen (bis 1986) zur Division.. (hab ich zwar nicht)...aber nur mal zur Info

Gast


10.11.02 16:12:49
Direktverweis
Danke balsi, das ging ja schnell.
Etwas genauere Angaben? Verlage, Titel etc.
Matthias

Balsi


10.11.02 16:19:05
Direktverweis
1. Die 134. infanteriedivision in :
Der Landser Kleinband Nr. 869 S. 41 und Nr.1392 S 47.
2. Generalmajor a.D. Rudolf Bader in:
Alte kameraden 6/1978, S. 33
3. Generalmajor a.D. Rudolf bader in:
Rundbrief 5.Jäger-Division, September 1983, S. 26
4. General Hans Schlemmer
Landser-Grossband Nr. 356, von heinz Bley
5. Der Kessel von Bobruisk. 1944. das Ende der 134. infanteriedivision
Der Landser Kleinband 1392
6. Oberfeldwebel Emil Kaminsky
Landser-Grossband 374, von Heinz Bley
7. in Joachim neumann "Die 4. Panzer-Division"
S. 447, 458 - 473
Ist alles was ich finden konnte, Punkt 6. und 7. beziehen sich aufs Regiment 446.

OGLongbeach


10.11.02 16:56:07
Direktverweis
134. Infanterie-Division
Aufstellung:
September 1940 im Wehrkreis XIII Nürnberg
Gliederung:
GR 439,445,446; AR 134; Einh. 134
Kommandeure:
GL v. Cochenhausen (15.9.40-13.12.41); GL Schlemmer,H. (17.12.41-20.5.44); oberst Bader(i.V. 21.5.-31.5.44); GL Phillipp,E. (1.6.44-29.6.44).
Kriegseinsätze:
1941 Vormarsch aus dem Raum Petrikau über Lukow, Nowy-Dwor zur Beresina, Abwehrkämpfe südlich Bobruisk und Paritschi. Vorstoß über die Beresina bei Schazilki, den Dnjepr (südlich von Shlobin und bei Retschina) bis Gomel.
Abdrehen nach Süden. Desna-Übergang bei Tschernigow. Vormarsch über njeshin nach Jagotin. Vorstoß nach Nordwesten über Priluki,Romny,Putiwl,Krupez,Fatesh,Liwny bis Jelez.
1942 Rückzugskämpfe über Schatilowo, Nowosil, Orel bis in den Raum Chotinez. Vorstoß nach nach Wesniny. Abwehrkämpfe im Raum Wesniny-Kzyn. Vorstoß auf auf Glinnaja-Kolodesy. Stellungskämpfe auf der Linie Glinnaja-Tschernyschino. Stellungskämpfe an der Shisdra und im Raum Klinzy-Dubrowka.
1943 Absetzbewegung von Ssosh. Abwehrkämpfe nördlich von Gomel. Ablösung der Division zur Auffrischung im Raum Schazilki-Rogatschew. Vorstoß in Richtung in Richtung Retschiza.
1944 Transport in den Raum ostwärts von Bobruisk. Zerschlagung im Kessel von Bobruisk. Auflösung der Division. Geringe Reste gelangen nach Minsk und werden auf andere Divisionen verteilt.
Quelle: Der Landser, Sonderausgabe, Deutsche Divisionen, Teil 1.

MfG OG Longbeach

Balsi


10.11.02 17:11:24
Direktverweis
zur Division hab ich auch noch mehr Infos im Besonderen zur Aufstellung und der Aufteilung nach der Zerschlagung

Gast


13.11.02 11:02:07
Direktverweis
Danke für die Angaben!!!
Matthias
zurück zur Themenübersicht