Dieses Archiv enthält einen Auszug des Forums für deutsche Geschichte vom 12.10.2001 bis zum 22.12.2005. Wenn Sie mitdiskutieren möchten, besuchen Sie unser Forum unter forum.balsi.de.

Sonderstab Panther????

zurück zur Themenübersicht
AutorBeitrag

Balsi


11.11.02 08:53:47
Direktverweis
Schon mal was davon gehört?... Hab hier gerade einen der war Ia bei diesem Stab. bzw. Einheit.

Jörg Wurdack


11.11.02 09:40:58
Direktverweis
"Panther" war ein Pionier-Sonderstab bei der Heeresgruppe Mitte, der 1943 Maßnahmen zum Ausbau des Ostwalls (Pantherlinie) koordinieren sollte.
(Tessin, Bd. 17, S. 193 und Tessin,Band 3, S. 105)

Quintus


11.11.02 14:36:33
Direktverweis
Schaut mal hier:
Die 207., später 281.
Infanterie-Division

Auszug:
Zwischen 29.Februar und 2. März wird die "Pantherlinie" bezogen. Damit werden die Gren.-Rgter. 322, 368 und 374 frei und kehren zu ihren eigenen Divisionen zurück.
Das Gren.Rgt.374 wird vom 3. bis 15.April in der Abwehrschlacht bei Pleskau eingesetzt, danach aufgeteilt und bataillonsweise fremden Einheiten endgültig eingegliedert.
Die Sich.-Div.281, der das Gren.-Rgt.368 angehört, ist nach Beziehen der "Pantherlinie" nach Polozk verlegt worden.
zurück zur Themenübersicht