Dieses Archiv enthält einen Auszug des Forums für deutsche Geschichte vom 12.10.2001 bis zum 22.12.2005. Wenn Sie mitdiskutieren möchten, besuchen Sie unser Forum unter forum.balsi.de.

Fliegerasse auf FW 190?

zurück zur Themenübersicht
AutorBeitrag

The Real Blaze


9.3.04 19:52:42
Direktverweis
Die wohl bekanntesten deutschen Fliegerasse errangen ihre Erfolge auf Me 109.Mir unbekannt sind Asse die auf FW 190 bekannt wurden.Welche bekannte Jagdflieger schwörten auf die FW-190?

mfg The Real Blaze

Siebi


9.3.04 20:16:46
Direktverweis
zum Beispiel die von den Jagdgeschwadern der Reichsverteidigung, insbesondere die Sturmgruppen JG 300
JG 301 JG 6 , nur einer Walther Dahl
Laola-Smileys

Ronny22


11.3.04 13:14:52
Direktverweis
Ich denke die meisten Fliegerasse begannen ihre Karriere auf der Me-109 und sattelten gegen Kriegsende auf die FW-190 um.

Ist daher schwer zu verifizieren...reine FW-190 Asse zu finden...

Aber es gibt 2 Bücher dazu:

FW 190 Aces of the Russian Front
ISBN: 1855325187





FW 190 Aces of the Western Front
ISBN: 1855325950


Gast


11.3.04 15:33:15
Direktverweis
Hi,

das "Grünherz"-Geschwader war relativ früh für die Russlandfront auf FW190 umgesattelt worden (Januar 43). Bekannte Jäger wie Walter Nowotny errangen hier ihre großen Abschusserfolge auf FW190.

Gruß Chris

Gast


11.3.04 15:53:13
Direktverweis
Übrigens, auf dem oben gezeigten Einband des Buches über Asse an der Ostfront ist der Staffelkapitän der 1./JG 54 ("Grünherz-Geschwader) zu sehen...mit seiner "weißen 1" möglicherweise Walter Nowotny.

The Real Blaze


12.3.04 16:24:53
Direktverweis
Danke für die Infos.Gibts die Bücher auch in Deutsch?

mfg The Real Blaze

Axel43


12.3.04 16:35:37
Direktverweis
Nö, Deutsche interessieren sich nicht für ihre Helden.

Ralf


29.5.04 01:55:42
Direktverweis
Hallo
Es gibt ein Buch von Oberst Dahl mit dem Namen Rammjäger.Ich habe ihn in den 70zigern persöhnlich kennen gelernt.Er besuchte meinen Vater zu Hause.Er schwor auf die FW 190.
Gruss Ralf

Micha1971


2.6.04 07:03:02
Direktverweis
Und die FW 190 wurde als Jagdbomber zuletzt auch vom höchstdekorierten Piloten Deutschlands, Hans-Ulrich Rudel (dem Stuka-As) geflogen.

Apropos BTW: Woher kann man die o.g. Bücher beziehen ?

Richtschuetze


2.6.04 07:11:28
Direktverweis
Das Buch die Geschichte der Rammjäger ist sehr interressant geschrieben!Ich habe das Buch vor 2 Wochen gekauft 22Euro!
Oberst Dahl "schwört"in diesem Buch auf die FW-190!

Gruss


P.S @Axel43 das liegt daran weil Deutschland einfach sehr viele Helden hat,die USA nicht!:P
zurück zur Themenübersicht