Dieses Archiv enthält einen Auszug des Forums für deutsche Geschichte vom 12.10.2001 bis zum 22.12.2005. Wenn Sie mitdiskutieren möchten, besuchen Sie unser Forum unter forum.balsi.de.

6. Sicherungsflotille

zurück zur Themenübersicht
AutorBeitrag

abuelo


13.7.04 19:58:45
Direktverweis
Wer kann mir Informationen über die 6. Sicherungsflotille geben? Wo kann ich Informationen daürber finden? Bin für jeden Hinweis dankbar!

Balsi


13.7.04 20:29:31
Direktverweis
Mit Wirkung vom 16.12.1942 wurde die Hafenschutzflottille Süd an der französischen Südküste in Sicherungsflottille 6 umbenannt, Sie unterstand dem BSW und ab Juni 1944 dem Kommandierenden Admiral der frz. Südküste, Flottille sollte die 6. Sicherungsdivision bilden was jedoch durch die Invasion verhindert wurde. Nach der Invasion wurde die Flottille noch kurze Zeit als "Rhone-Flottille" eingesetzt

Einsatz: Sicherungsaufgaben aller Art im Raum der frz. Südküste

Flottillenchefs:
Korvettenkapitän Josephi 12.42 - 03.43
Korvettenkapitän Polenz 03.43 - 08.44

Admiralstabsoffiziere:
Korvettenkapitän Dipl.Ing Rudolf Schmidt 11.42 - 02.43
Korvettenkapitän Krame (zeitweise i.V Flottillenchef) 03.43 - 4.43
Kapitänleutnant Prof. Dr. Wasmund 04.43 - 05.43
Korvettenkapitän Märgner 08.43 - 04.44
Korvettenkapitän Dr. Rübel 06.44 - 08.44

Neuaufstellung am 16.12.1944; Flottillenstab der 1. U-Jagd-Flottille bildete den Stab der 6. Sicherungsflottille, die im Sommer 1945 aufgelöst wurde

Einsatz: U-Boot-Jagd in der mittleren Ostsee

Flottillenchefs:
Kapitänleutnant Paul Voss 12.44 - 03.45
Kapitänleutnant Bittkow 03.45 - Ende

abuelo


14.7.04 08:13:56
Direktverweis
Vielen Dank für diese Informationen! Das bringt mich ein ganzes Stück weiter. Gibt es eine Möglichkeit genauer zu recherchieren, welche Schiffe dieser Flotille angehörten und evtl auch etwas die Mannschaften herauszufinden?
zurück zur Themenübersicht