Dieses Archiv enthält einen Auszug des Forums für deutsche Geschichte vom 12.10.2001 bis zum 22.12.2005. Wenn Sie mitdiskutieren möchten, besuchen Sie unser Forum unter forum.balsi.de.

Goldene Ritterkreuz des Kriegsverdienstkreuzes

zurück zur Themenübersicht
AutorBeitrag

Tobias


1.3.04 23:57:09
Direktverweis
Das goldene rk zum kvk wurde zweimal vergeben und zwar an:

Franz Hahne (Obermeister in der Firma Rheinmetall-Altmärkische Kettenwerke) und an Dipl.-Ing. Karl Saur (Hauptdienststellenleiter und Amtschef im Reichsministerium für Rüstung).


Wofür haben sie es bekommen? Das kvk war ja nur für die nicht kämpfende truppe gedacht, oder ?

hec801


2.3.04 14:15:34
Direktverweis
Richtig!

Sie bekamen es eben z.B. für die Leitung der Werke oder die Erhöhung der Produktionsmenge oder Effizienz...

Gruss

Hannes

SandmannSU


15.6.04 19:06:24
Direktverweis
Man hier kann man ja richtig noch was lernen;)

waldi44


15.6.04 21:22:46
Direktverweis
Ja kann man, wenn man willSmiley mit Erleuchtung!
zurück zur Themenübersicht