Dieses Archiv enthält einen Auszug des Forums für deutsche Geschichte vom 12.10.2001 bis zum 22.12.2005. Wenn Sie mitdiskutieren möchten, besuchen Sie unser Forum unter forum.balsi.de.

Kriegsverdienstmedaille

zurück zur Themenübersicht
AutorBeitrag

Illuminatus


28.4.05 16:32:25
Direktverweis
Brauche mal wieder etwas Hilfe von euch. Was waren die Verleihungskriterien für die Kriegsverdienstmedaille (wofür und für wen war die Auszeichnung bestimmt)? Danke schonmal im Voraus.

Westwall


28.4.05 16:43:44
Direktverweis

Oberlausitzer


28.4.05 20:08:00
Direktverweis
Verordnungsblatt der NSDAP-Folge 213-Oktober 1940 :
"Die Kriegsverdienstmedaille wird für die Verdienste bei Durchführungen von Kriegsaufgaben verliehen. Es müßen zwei Voraussetzungen erfüllt sein : Das Vorliegen von Verdiensten und die verdienstvolle Mitarbeit an der Durchführung von Kriegsaufgaben, wobei eine mindestens sechsmonatige Arbeit Voraussetzung ist."

Die Kriegsverdienstmedaille war die unterste Stufe des KVK. Die Verleihung der einzelnen Klassen war nicht an einen bestimmten Dienstgrad, oder an eine bestimmte Dienststellung gebunden, sondern richtete sich ausschließlich nach den Verdiensten.

Illuminatus


28.4.05 20:37:17
Direktverweis
Danke.
zurück zur Themenübersicht