Dieses Archiv enthält einen Auszug des Forums für deutsche Geschichte vom 12.10.2001 bis zum 22.12.2005. Wenn Sie mitdiskutieren möchten, besuchen Sie unser Forum unter forum.balsi.de.

Suche meinen vermissten Onkel

zurück zur Themenübersicht
AutorBeitrag

Bernard B


22.7.04 22:51:45
Direktverweis
Hallo,


Ich stamme aus dem Elsass (Frankreich) und bin auf der Suche seit letztes Jahr nach meinem vermissten Onkel, Georges Albrecht, der mit 18 Jahre, im Juli 1943, zur deutschen Wehrmacht eingezogen wurde. (Ich habe schon im Februar mehreren Fragen auf diesem Forum gestellt und bekam auch interessanten Antworten).

Anfang dieses Jahr, bekam Ich folgenden Aufzeichnungen von der Wast:
- It. Meldung v. 04.08.1944 : 4. Kompanie/Reserve Infanterie-Bataillon 550 zur besonderen Verwendung
- It. Meldung v. 28.01.1945 : 1. Kompanie/III./Grenadier-Regiment 500
- It. Meldung v. 01.02.1945 : 9.Kompanie/Einheit Geyer

Er war am 04.08.1944 verwundet und wurde im Reserve-Lazarett Woporschan, Krankenabteilung I aufgenommen (Streifschuss re. Wade).
Am 05.01.1945 wurde er wieder dienstfähig und zum Infanterie-Ersatz –Bataillon 500 Olmütz entlassen.
Am 01.02.1945 wurde er vermisst gemeldet in Lohnau / Altweiler (Polen).


Lohnau heisst jetzt Lany in Polen.
Man sagte Mir auch (auf diesem Forum) dass Woporschan ein kleines Dorf in der nähe von Muelhausen (“Milevsko“ wahrscheinlich), Kreis Tabor, wäre.
Ich habe Mir eine Karte von Tcheschien gekauft, habe aber dieses kleines Dorf nicht gefundet.
Weisst irgend jemand wie dieses Dorf jetzt heisst in Tchechien ? Wenn nicht, neben welcher anderer kleiner Stadt könnte es sich befinden ?

Wir möchten nähmlich dieses Dorf nächste Woche besuchen. Wir gehen auch in Polen auf Lany wo wir interessanten Informationen von dem Pfarrer (72 Jahre) dieses Dorfes bekommen haben. Es gäbe dort ein Grab mit 46 deutschen (unbekannten) Soldaten und 12 davon wären gerade am 1. Februar 1945 gefallen und von Lany’s Bewohner begrabt. Es gäbe auch andere Gräbe in Kosel (KOZLE)...

Vielleicht interessiert es auch hier jemand, der einen vermissten Soldaten im Grenadier Ersatz Bataillon 500 ebenfalls sucht ... Ich kriege vielleicht andere Neuhigkeiten in Polen nächste Woche.

Im voraus vielen Dank.

Bernard B.

Niwre


23.7.04 00:16:38
Direktverweis
Woporschan... muesste jetzt Oporany oder so heissen.

Bernard B


23.7.04 18:49:08
Direktverweis
Vielen Dank für ihre Auskunft
Bernard B
zurück zur Themenübersicht