Dieses Archiv enthält einen Auszug des Forums für deutsche Geschichte vom 12.10.2001 bis zum 22.12.2005. Wenn Sie mitdiskutieren möchten, besuchen Sie unser Forum unter forum.balsi.de.

Grab Walter Nowotny

zurück zur Themenübersicht
AutorBeitrag

Martin 222


28.10.04 13:19:41
Direktverweis
Hallo,

..fand wieder mal eine witzige Passage.
Nachdem der rot grün gesinnte Stadtrat von Wien das Grab von W.Nototny als Ehrengrab aberkannt hat,und es somit nicht mehr auf Stadtkosten gepflegt wird,kamen verschiedene junge und ältere Menschen zusammen und übernahmen die Pflege.So viele Blumen hat es vorher noch nicht gesehen...
Höhö...der Schuß ging wohl nach hinten los.Verstehe nur nicht was diese ewiggestrigen damit bezwecken :totlach:

Dracula


31.1.05 16:53:08
Direktverweis
Hallo Martin,

Hier noch was Info anl. des 60. Todestages und der Gedenkfeier des Walter Nowotny.

http://www.wk2.info/nowotny_gedenken04.html

Gruss.

Taude


31.1.05 18:09:34
Direktverweis
Martin222: Verstehe nur nicht was diese ewiggestrigen damit bezwecken

Wieso ist man deiner Meinung nach ein Ewiggestriger wenn man das Grab eines Toten ehrt?

Grüße

Mandalay


31.1.05 18:21:56
Direktverweis
Ich weiß jetzt nicht ob mit "Ewiggestrigen" die Leute die das Grab pflegen gemeint sind oder der Wiener Stadtrat?

Dracula


31.1.05 18:22:58
Direktverweis
Taude,
seilspringender Smiley
Mr. Burns
zurück zur Themenübersicht