Dieses Archiv enthält einen Auszug des Forums für deutsche Geschichte vom 12.10.2001 bis zum 22.12.2005. Wenn Sie mitdiskutieren möchten, besuchen Sie unser Forum unter forum.balsi.de.

Stalins Sohn

zurück zur Themenübersicht
AutorBeitrag

Belisar


1.11.04 16:26:36
Direktverweis
Hat jemand genauere Informationen über Jakob Josowitsch Dshugaschwili (Stalins Sohn) der im KZ ´Sachsenhausen umkam.
Interessiert mich sehr ob Deutschland mit der Sowjetunion wirklich verhandelt hat.
Leider findet man nicht viele Informationen im Internet.

Quintus


2.11.04 04:05:09
Direktverweis
Eigentlich wollte Jakob Josowitsch Dshugaschwili, ältester Sohn Stalins, keine militärische Laufbahn einschlagen. Sein Vater (Stalin) bestand jedoch darauf, dass er Offizier wird. Der junge Ingenieur fügte sich und absolvierte die Akademie.
Bereits in den ersten Kriegsmonaten 1941 geriet er als Befehlshaber der 5. Batterie des 14. Haubitzenregiments der 14. Panzerdivision des 7. mechanisierten Korps in deutsche Gefangenschaft.

Für Stalin waren kriegsgefangene Landsleute Landesverräter und Deserteure, die vernichtet werden mussten. Er weigerte sich sogar, das deutsche Angebot anzunehmen, seinen gefangenen Sohn freizulassen. Der sollte ursprünglich gegen Feldmarschall Paulus ausgetauscht werden, der sich in der Schlacht von Stalingrad ergeben hatte. Am 14. April 1943 wurde Jakow Dshugaschwili in Sachsenhausen erschossen.

The Real Blaze


2.11.04 13:20:38
Direktverweis
Dazu muß man noch anmerken, daß Stalins Sohn schon beim ersten Verhör den Angriffsplan der Russen bestätigt hat,wonach man noch im Juli angreifen wollte.War sehr aufschlußreich und natürlich ein gefundenes Fressen für Goebbels Propagandapperat.Vielleicht hat davon Stalin Wind bekommen(was wußte er eigentlich nicht,hatte ja überall Maulwürfe im Reich) und sich deshalb von seinen Sohn "verabschiedet".

The Real Blaze

Leutnant


2.11.04 15:40:34
Direktverweis
Ich bin mir zwar nicht 100% sicher, aber ich glaube es waren Soldaten des IR 5, die diesen prominenten Gefangenen gemacht haben (Foto der Gefangennahme in der Regimentsgeschichte?!...hab ich gerade verliehenSmiley mit LoooL-Schild)!
zurück zur Themenübersicht