Dieses Archiv enthält einen Auszug des Forums für deutsche Geschichte vom 12.10.2001 bis zum 22.12.2005. Wenn Sie mitdiskutieren möchten, besuchen Sie unser Forum unter forum.balsi.de.

Biografische Suche: Stephan Wagner

zurück zur Themenübersicht
AutorBeitrag

history


28.12.04 19:35:46
Direktverweis
Hallo,
vieleicht kann mir hier jemand Informationen zu meinem Großvater geben und weis vieleicht genaueres über die geografischen & biografischen Stationen seiner Zeit im Krieg.(Frankreich)

Stephan Wagner geb. in Euskirchen /verheiratet in Unna
2.SS Panzerdivision "Das Reich" /Nachrichtenabteilung
Er war zumindest 1943/44 in (Süd)-Frankreich (wo?)
und bekam Anfang1944 (kenne mich leider nicht aus!) eine Auszeichnung KV mit Schwertern(?)
Anfang Juni 1944 wurde er zum Obersturmbannführer befördert.

Leider hat er innerhalb der Familie nie über diese Zeit geredet und ist vor 4 Jahren verstorben.
Da ich eine enge Verbindung zu Ihm hatte(habe) wollte er mir näheres erzählen(was auch sein Gewissen belastete),ist aber leider nicht mehr dazu gekommen.
Seit dem habe ich keine Ruhe mehr und auch amtliche Unterlagen (Berlin),helfen mir nicht viel weiter.
Vieleicht kann mir hier jemand ein wenig helfen?
Wäre sehr dankbar über jeden noch so kleinen Hinweis!
Vielen Dank

bani


28.12.04 20:30:55
Direktverweis
Gepostet von history
...
Stephan Wagner geb. in Euskirchen /verheiratet in Unna
2.SS Panzerdivision "Das Reich" /Nachrichtenabteilung
Er war zumindest 1943/44 in (Süd)-Frankreich (wo?)
und bekam Anfang1944 (kenne mich leider nicht aus!) eine Auszeichnung KV mit Schwertern(?)
Anfang Juni 1944 wurde er zum Obersturmbannführer befördert.
...



Na das mit dem SS-Obersturmbannführer haut aber nicht ganz hin ...Smiley mit verdrehten Augen

Ich habe zu ihm folgende Daten gefunden:

Stephan Wagner
- geb.: 16.06.1919 in Euskirchen
- SS-Nr.: 460663
- Mai 1940 SS-Nachrichten-Ers.-Abt. 2
- Juni 1944 IVa der Nachr.-Abt. 2
- Dienstgrad: SS-Obersturmführer

Woher hast Du das mit dem Obersturmbannführer?
In der entsprechenden Dienstaltersliste (Stand: 1.10.1944) ist er jedenfalls nicht aufgeführt!

Balsi


28.12.04 20:39:18
Direktverweis
das hab ich mir doch gleich gedacht.. Una.. assoziiere ich sofort mit Nachrichten-Abteilung.. der Nachrichtensturmbann kam nämlich 1937 oder so aus Berlin-Adlershof nach Unna..

@ bani.. sag mal gibt es zu dem Nachrichtensturmbann bzw. Abteilung (später) irgendwelche Veröffentlichungen? Mein Grossvater war dort..

history


28.12.04 22:07:36
Direktverweis
Das war ja eine schnelle erste Info!
Das mit dem Obersturmbannführer hat meine Mutter aus den von Ihr angeforderten Unterlagen (Berlin),es stand wohl noch etwas von "aktiver Führer"dabei.
Kann das aber auch grade nicht genau überprüfen,da sie verreist ist.Werde ich aber nächste Woche nachholen!

Ist es möglich mehr Details über Standorte in Frankreich zu erfahren?
Was war die Aufgabe der Nachrichtenabteilungen?
Wofür bekamen Angehörige der Abteilung z.B. ein KVK 2.Kl.mit Schwertern?

Sobald ich Kopien der amtl. Unterlagen habe,werde ich diese hier angeben.
Bis dahin würde ich mich über weitere Hinweise sehr freuen!
Gruß an alle

bani


28.12.04 22:34:39
Direktverweis
Na ja, da kann sich ja auch mal jemand verlesen.
Wenn da in alter Schrift, vielleicht noch in Sütterlin, nun SS-Ostuf. oder SS-Ostubaf. steht - so auf die Schnelle kann man da schon mal was verwechseln.

Für genauere Angaben muß ich mal sehen, ob ich noch was habe.
Wenn Du die Unterlagen mit den Angaben zu seiner Dienstzeit hast, kannst Du mir die ja mal per E-Mailschicken.
Dann läßt sich vielleicht leichter was finden.


@ Balsi:
Kann ich so auf die Schnelle nicht sagen, aber mir ist, als ob ich da schon was drüber gehört habe ...
Werd mich mal umhören.

history


28.12.04 22:42:47
Direktverweis
Danke schonmal!
Die Angaben standen wohl in den Unterlagen der WAST(?)
Ich werde aber nächste Woche die Sache überprüfen können und poste sie dann.
Vieleicht kommen ja trotzdem noch mehr Infos hier an.
Bin ja schon froh,daß ich das Forum hier gefunden habe!
Grüße

bani


28.12.04 23:24:53
Direktverweis
Gepostet von history
...Bin ja schon froh,daß ich das Forum hier gefunden habe!
Grüße



Wer suchet der findet ...;)
zurück zur Themenübersicht