Dieses Archiv enthält einen Auszug des Forums für deutsche Geschichte vom 12.10.2001 bis zum 22.12.2005. Wenn Sie mitdiskutieren möchten, besuchen Sie unser Forum unter forum.balsi.de.

Mein Großvater

zurück zur Themenübersicht
AutorBeitrag

Guderian


29.3.05 20:44:47
Direktverweis
Tag zusammen,

wenn ich mich nicht irre gibt es in Berlin ein Amt in dem alle Personenakten der deutschen Armee im 2. Weltkrieg archiviert sind. Kann mir jemand sagen wie dieses Amt genau heisst?

Ich kann mich erinnern mal auf der dazugehörigen Internetseite gewesen zu sein, kenne aber den genauen Namen nicht mehr.

Es geht mir nämlich um meinen Großvater. Ich weiss leider nicht viel von Ihm, nur soviel:

Seine Name war Karl Gresens und wurde 1921 geboren.
Er kämpfte an der Ostfront und geriet laut Aussage meiner Mutter in russische Kriegsgefangenschaft, aus der er einige Jahre später zurückkehrte.

Das sind nicht viele Informationen, aber vielleicht gibt es bei diesem Amt in Berlin ja eine Möglichkeit etwas mehr herauszufinden.

bani


29.3.05 20:47:16
Direktverweis
Suchfunktionshinweissmiley


Dieses und noch weitere Ämter findest Du gaaaanz oben unter dem Knopf Recherche!

Ich glaub, wenn daß so weitergeht, bekommt der gute Niwre noch 'nen Herzkasper ...

Illuminatus


29.3.05 20:50:56
Direktverweis
Den Knopf gibt es ja noch nicht so lange.:D Also bitte etwas Nachsicht.:P
Smiley mit Danke-Schild

Niwre


29.3.05 20:54:52
Direktverweis
@bani



Ich weiss nicht, was ich noch machen soll. Hab den Thread in "Personen" nochmal erstellt. Wahrsch. muss ich den Knopf rot blinkend mit Piepgeraeuschen gestalten. weinender Smiley

Guderian


29.3.05 21:53:29
Direktverweis
Zum einen kannte ich den Button da oben wirklich noch nicht, und zum anderen ist das Amt welches ich eigentlich suche nicht dabei.

Ich kann mich noch daran erinnern das man auf der Internetseite die Daten der jeweiligen Person eintragen konnte. Die Suchergebnisse würden dann per Post zugeschickt.

Richtschuetze


29.3.05 21:56:54
Direktverweis
konnte. Die Suchergebnisse würden dann per Post zugeschickt.


Also das würde ich auch gerne nutzen!
Wenn Du das herraus bekommst kannst Du bescheid sagen!?

Gruss

bani


29.3.05 22:08:57
Direktverweis
Na das geht doch bei fast (?) allen Suchdiensten so.
Ich glaube sogar bei allen, die eine eigene Homepage haben.

Du gibst Deine Suchanfrage ein, und bekommts dann von denen per Post eine Reaktion.
Da eine sofortige Antwort so gut wie ausgeschlossen ist, erfolgt meist eine Eingangsbestätigung mit den entsprechenden Angaben zu Person und den entsprechenden Schlüseldaten ( Kartei-Nr. ) die Du anzugeben hast, wenn Du Dich meldest.

Oder wie jetzt bei mir, beim Bundesarchiv Aachen.
Da bekommste dann erst mal ein Schreiben, auf dem zum einen auch wieder die üblichen Briefdaten stehen sowie die Information über anfallende Kosten.
Derzeit übrigens EUR 15,34 pro angefangene halbe Stunde!
Dazu ggf. noch Kosten für Kopien ( EUR 0,41 je Seite ).
Ach ja - VErsand kommt auch noch dazu ...

Und so wie ich das gesehen habe, stehen ALLE bekannten Suchdienste in dem Text von Niwre!

UND - die Taste gibt es DA OBEN schon 'ne ganze Weile!

[ Editiert von bani am 29.03.05 22:10 ]

Richtschuetze


29.3.05 22:12:46
Direktverweis
UND - die Taste gibt es DA OBEN schon 'ne ganze Weile!

ja ist ja gut friede!mußt ja nicht gleich Smiley mit Hammer auf dem Kopf

Gruss

P.S man wird älter!

bani


29.3.05 22:21:59
Direktverweis
Gepostet von Richtschuetze
... mußt ja nicht gleich Smiley mit Hammer auf dem Kopf ...



Ach komm, jetzt wo's anfängt Spaß zu machen ...nackter Hintern
zurück zur Themenübersicht