Dieses Archiv enthält einen Auszug des Forums für deutsche Geschichte vom 12.10.2001 bis zum 22.12.2005. Wenn Sie mitdiskutieren möchten, besuchen Sie unser Forum unter forum.balsi.de.

Generalmajor Georg Koßmala

zurück zur Themenübersicht
AutorBeitrag

Siebi


29.4.05 19:32:56
Direktverweis
Wann ist Generalmajor Georg Koßmalla 1945 gefallen -
Divisionskommandeur der 344. Infantriedivision - bzw. wann
übernahm Erwin Jolasse die Division ? Er wurde als Dienstäl-
tester General im Kessel von Spremberg zum Generalleutnant
befördert, hat jemand noch hinweise auf welchen Weg Jolasse
von Spremberg aus bis nach Annaburg an der Elbe gelangte ?
Teile seines Stabes gerieten bei Schlieben und beim Neuen
Deutschlandsender in Herzberg / Elster in Gefangenschaft
Laola-Smileys

Illuminatus


29.4.05 19:36:06
Direktverweis
Am 05.03.1945 bei Oberglogau/Oberschlesien gefallen.

bakerman


29.4.05 23:04:37
Direktverweis
GM Jollasse (mit zweifachem "l") übernahm am 15.3.45 die 344.ID, am 20.04.45 (Führers Geburtstag) wurde er zum GL ernannt, am 22.04.45 wurde die "Kampfgruppe Jollasse" in Spremberg zerschlagen, Jollasse kann sich mit 25 Mann nach Westen durchschlagen.

Angaben laut der Biographie von Erwin Jollasse in dem entsprechenden Band von "Die Generale des Heeres", Biblio-Verlag.
zurück zur Themenübersicht