Dieses Archiv enthält einen Auszug des Forums für deutsche Geschichte vom 12.10.2001 bis zum 22.12.2005. Wenn Sie mitdiskutieren möchten, besuchen Sie unser Forum unter forum.balsi.de.

Brigadegeneral Ptak

zurück zur Themenübersicht
AutorBeitrag

P69126


13.9.05 17:36:06
Direktverweis
Hallo,

wer weis etwas über den Brigadegeneral a.D. Heinz Peter Ptak
*24.05.1918 gest. 10.08.2005
Träger von:
Deutsches Kreuz in Gold
EK I. Klasse
Mérite Européen in Gold
Comendador da Ordem do Infante Dom Henrique
Legion of Merit
Deutsches Bundesverdienstkreuz I. Klasse

Gruß Peter

Westwall


14.9.05 15:48:38
Direktverweis
Hallo Peter, ein paar Bundeswehrangaben kann ich dir dazu machen;

1961 bis 1964 als Oberstleutnant i. G. Militärattaché in Portugal.
1964 bis 1970 als Oberst i. G. Stellv. Chef des Stabes der 4. Alliierten Taktischen Luftflotte in Ramstein.
1970/71 Stellv. Chef des Stabes beim WBK IV in Mainz.
Ab 1971 bis zu seiner Pensionierung am 30.09.1975 Stellv. Chef des Stabes Territorialkommando Süd in Heidelberg und seit 01.10.1971 Brigadegeneral.

Vielleicht noch dass er in Wollstein bei Posen geboren wurde und ein Diplom als Volkswirt besaß.

Grüße ....

Westwall


14.9.05 15:53:52
Direktverweis
Laut Scheibert DK. in Gold am 01.01.1945 als Oberleutnant in einer leichten Flaksturmabteilung.
zurück zur Themenübersicht