Dieses Archiv enthält einen Auszug des Forums für deutsche Geschichte vom 12.10.2001 bis zum 22.12.2005. Wenn Sie mitdiskutieren möchten, besuchen Sie unser Forum unter forum.balsi.de.

Deutsche militärisch-organisierte Überfälle

zurück zur Themenübersicht
AutorBeitrag

Rifkabil


21.9.04 13:49:04
Direktverweis
Suche Bücher in denen Berichte über, vom deutschen Staat organisierte, Grenzüberfälle auf Polen, zu finden sind. Zeitraum: alles bis '39 ist mir recht.

Rifkabil


22.9.04 13:19:52
Direktverweis
Offenbar gibt es keine Bücher dazu.

waldi44


22.9.04 13:36:09
Direktverweis
Offenbar, zumindest ist uns hier keines bekannt. Sieht man mal vom vorzeitigen Überfall auf den Jablunkapass ab und dass die "Schleswigholstein" eine Stunde vor Hitlers Terminangabe(Rede zum Polenüberfall: Seit 5:45 wird zurück geschossen) das Feuer auf die Westerplatte eröffnete! Siehe dazu auch mein anderes Posting!

Quintus


23.9.04 05:55:45
Direktverweis
Was speziell suchst Du denn?

Rifkabil


23.9.04 09:21:44
Direktverweis
Ich suche so etwas wie folgt (siehe Zitat), nur von deutscher Seite, falls stattgefunden. Durch Google bin ich nicht weiter gekommen.
Deswegen schrieb ich hier meine Suchanfrage aus.

Am 24.08.1939 beschossen polnische Batterien zwei deutsche Verkehrsflugzeuge.
___________________________________________________

Am 28.08.1939 schoß ein MG-Trupp der deutschen Grenzüberwachung auf polnische Kavallerie, die auf deutschem Gebiet deutsche Bauern jagte.
___________________________________________________

Am selben Tag zündeten Polen 15 km von der Grenze entfernt im deutschen Haldenburg Häuser an.
__________________________________________________

Vom März bis August 1939 ereigneten sich mehr als 200 polnische militärische Grenzverletzungen mit Brandlegung, Mord und Verschleppung.
___________________________________________________

Am 30.08.1939 um 16.30 Uhr ordnete Polen die Generalmobilmachung an und unterbrach den Zugverkehr nach Ostpreußen durch den Korridor.
___________________________________________________

Am 31.08.1939 gab der Warschauer Rundfunk um Mitternacht bekannt: "Wir sind auf dem siegreichen Vormarsch und werden gegen Ende der Woche in Berlin sein, die deutschen Truppen gehen an der ganzen Front in Unordnung zurück."

Kübelfan


23.9.04 12:14:43
Direktverweis
Hat sich das wirklich alles zugetragen?

Rifkabil


23.9.04 12:51:59
Direktverweis
Gepostet von Kübelfan
Hat sich das wirklich alles zugetragen?
Schau mal dort mein erster Post zum Thema, da sind Buchangaben gemacht:
http://www.nexusboard.net/showthread.php?siteid=332&threadid=180493&showpage=1
zurück zur Themenübersicht