Dieses Archiv enthält einen Auszug des Forums für deutsche Geschichte vom 12.10.2001 bis zum 22.12.2005. Wenn Sie mitdiskutieren möchten, besuchen Sie unser Forum unter forum.balsi.de.

Gräbersuche - Kaukasus

zurück zur Themenübersicht
AutorBeitrag

Siebi


22.3.05 20:01:06
Direktverweis
Mein Großonkel ist 1943 im kaukasus gefallen. Zirka 2o km
von Wladikawkas ( Orshonikidse ) entfernt, das Dorf heißt
Argudan. Mein Großvater war einen Tag später dort, hat sich
das Grab noch einmal angesehen. Beide dienten in der 13.
Panzerdivision seit 1935. Meine Frage nun, hat jemand Kontakt zu russ. Suchorganisationen die evtl. etwas in Er-
fahrung bringen könnten ob die Gräber dort noch auffindbar
sind ? Alle Bemühungen waren wegen des Bürgerkrieges dort
seit über 10 Jahren umsonst. Auch ein russ. Freund und guter
Militärhistoriker konnte nicht helfen. ( Oleg Kusnezow )
Laola-Smileys

Balsi


22.3.05 20:07:54
Direktverweis
hmm.. müsste man mal über den Gräbernachweis der WASt anfragen.. die haben Infos zu den Gabanlagen und inwieweit diese noch existieren.

Siebi


23.3.05 19:06:07
Direktverweis
Die haben leider auch nur die Informationen von damals.
Smiley mit Danke-Schild

Michael 60


23.3.05 19:45:00
Direktverweis
Hallo warst Du schon auf der Volksbund Gräberseite?

Gruß Michael

Balsi


23.3.05 19:56:37
Direktverweis
also ich glaube aber das die auch wissen wie die Grablage heute ist.. ich frag mal nach..)))
zurück zur Themenübersicht