Dieses Archiv enthält einen Auszug des Forums für deutsche Geschichte vom 12.10.2001 bis zum 22.12.2005. Wenn Sie mitdiskutieren möchten, besuchen Sie unser Forum unter forum.balsi.de.

Quartalsstempel

zurück zur Themenübersicht
AutorBeitrag

STP


4.7.02 11:01:47
Direktverweis
Hi,
ich kann nicht locker lassen, denn ich hab' noch mehrere unbeantwortete Fragen und Dinge, mit denen ich nichts anzufangen weiß.
Auf Seite 1 des Soldbuches der Luftwaffe sind im oberen Drittel auf den Freiflächen "übergroße Rechenkästchen" eingestempelt (in blau). In den Kästchen sind die römischen Ziffern 1 - 4 (verschiedenfarbig) eingestempelt und eine jeweilige Jahreszahl (1940 - 1944) handschriftlich darin vermerkt worden. Dieses Gebilde erweckt den Anschein, als ob es sich um "Quartalsstempelungen der Jahre 1940 bis einschl. 1944" handeln würde. Der erste Stempel ist röm. 3/1940, der letzte Stempel ist = röm. 3/1944.
Meine Fragen:
1.) Was hat es mit den "Quartalsstempeln" auf sich ?
2.) Ist dies eine "Quittung" für irgendetwas ?
3.) Von welcher Stelle wurde diese Einstempelung durchgeführt ?
MfG STP

Balsi


4.7.02 11:42:21
Direktverweis
hi STP,
kann Dir zwar nicht helfen, aber ich finde Du machst das richtig, jede Seite, jedes kleinste Detail zu klären. Nur so gehts. Vielleicht fragst Du mal in einem Auktionshaus oder Feldpostverein nach, ob die einen Fachmann für Soldbücher haben, der Dir vielleicht mehr Hinweise geben kann. Hast Du in Freiburg schon angefragt? Was haben die geantwortet?

panzerjaeger


4.7.02 19:26:06
Direktverweis
Sag mal.....Ich weiss es auch nicht genau...
Das es der bezahlte Sold ist....
zurück zur Themenübersicht