Dieses Archiv enthält einen Auszug des Forums für deutsche Geschichte vom 12.10.2001 bis zum 22.12.2005. Wenn Sie mitdiskutieren möchten, besuchen Sie unser Forum unter forum.balsi.de.

1944 Italien

zurück zur Themenübersicht
AutorBeitrag

Balsi


23.11.01 11:36:30
Direktverweis
Hallöchen welche Dt. Divisionen kämpften im August 1944 in Italien??? Speziell im Raum San Costanzo???

waldi44


23.11.01 14:00:25
Direktverweis
Hüpscher Ort:http://www.provincia.ps.it/comune.san-costanzo/http://www.bartolacci.it/storia.asp?L=2
Vielleicht steht hier was, aber ich kann kein italienisch!
http://digilander.iol.it/histria/storiaecultura/testiedocumenti/Cronologia%20Istriana%20Parte%201-43_file/Cronologia%20Istriana%20Parte%201-43.htm
PARTISANINNEN IM PIEMONT
Antifaschistischer Widerstand in Norditalien
querblick medien- und verlagswerkstatt, konstanz, 24 DM, 1. Auflage 1996
Eine der bedeutensten Auseinandersetzungen der deutschen Wehrmacht mit Partisanen und Partisaninnen fand von 1943 bis 1945 in der nordwestitalienischen Provinz Piemont statt. Den Verbänden von Wehrmacht, SS und italienischen Faschisten standen bis zu 40.000 bewaffnete PartisanInnen internationaler Herkunft gegenüber.
Das Buch ist eine Sammlung authentischer ZeitzeugInnenberichte, die für das gleichnahmige Video entstanden sind.
http://www.free.de/dmz/buechermusik/
http://www.bo-alternativ.de/partigiani.htm
http://www.radio-z.net/raumzeit/112000/4.html
Hier könnte man gezielt ansetzen bzw nachfragen oder nachlesen!

Kübelfan


23.11.01 17:33:36
Direktverweis
Hmm Partisanen! Nun, möge man von Partisanen halten was man will. Wie wundervoll der Kampf gegen den Faschismus doch war und die Befreiung. Jedoch, ich finde das Partisanen sich in der "Uniform" des Zivilisten tarnen und ihre feigen und hinterhältigen Aktionen starten. Somit sind es Verbrecher. Auch wenn es aus heutiger Sicht Helden sind aufgrund ihrer Taten.

Balsi


23.11.01 17:49:20
Direktverweis
also soweit ich bis jetzt in Erfahrung bringen konnte... stand in dieser Region das LI.Gebirgskorps, Angriffe wurden vom XIII.Korps der Amis gestartet....
ist wohl mal wieder Waldi gefragt... bing mir die Links die ich brauch...

waldi44


23.11.01 20:33:48
Direktverweis

Balsi


9.3.02 20:25:26
Direktverweis
so habe jetzt nähere Infos bekommen... es handelt sich im konkreten Fall um die 278. ID, 6./GrenRgt 992, weiss jemand ob es von dieser Division eine Chronik gibt ..also in Buchform???

Balsi


16.3.02 10:32:36
Direktverweis
oder in welcher Heeresgruppe? welchem Korps?
im Zusammenhang damit... sagt jemandem das Korps Witthöft ( Ende 1943) etwas?... müsste heeregruppe C gewesen sein ( 14. Armee) entweder im Westen oder Italien...

waldi44


16.3.02 12:37:34
Direktverweis
Bfh. im Heeresgebiet B / MB Oberitalien / Bfh. Operationszone Alpenvorland / Korps Witthöft / Bfh. venetianische Küste / LXXIII. Armeekorps
Bestandsbezeichnung Bfh. im Heeresgebiet B / MB Oberitalien / Bfh. Operationszone Alpenvorland / Korps Witthöft / Bfh. venetianische Küste / LXXIII. Armeekorps
Signatur RH 24-73
Laufzeit 1943-1944
Umfang 0/0
Benutzung in Freiburg,

Weitere Informationen
1. Bestandssignatur und Bestandsbezeichnung
RH 24-73
Kommandierender General der Sicherungstruppen und Befehlshaber im Heeresgebiet B / Militärbefehlshaber Oberitalien /Befehlshaber im Sicherungsgebiet Alpenvorland / Befehlshaber in der Operationszone Alpenvorland /Generalkommando Witthöft / Befehlshaber venetianische Küste/ LXXIII. Armeekorps


Meine Seite

panzerjaeger


14.6.02 16:37:33
Direktverweis
Also Divisionsgeschichte 278. ID da....
:D :D Was willst du wissen...?????????

Balsi


15.6.02 23:02:38
Direktverweis
San Costanzo, 1944 9./992..
habe mir übrihens im Magdeburg ein buch gekaufft zum thema Aufklärungsverbände der LW (39€) habe darin etwas über meinen Grossvater gefunden bzw. über die in Frage kommenden Einheiten, hatte doch mal am Telefon von nem Einheitsemblem gesprochen mit nem Kreuz... kannste dich erinnern Panzerjäger? War doch ein WL-Nuzmmernschild (also Luftwaffe).. das war das Symbol der Aufklärungsstaffel 10, die ging in Stalingrad unter... ebenso wie die Nahaufklärungsgruppe 16 (die kommen beide in Frage)... wieder noch mehr Fragen...;(

panzerjaeger


16.6.02 18:34:01
Direktverweis
Die Nahauffklä....staffel hatte einen laufenden Raben als Divisionsabzeichen.
zurück zur Themenübersicht