Dieses Archiv enthält einen Auszug des Forums für deutsche Geschichte vom 12.10.2001 bis zum 22.12.2005. Wenn Sie mitdiskutieren möchten, besuchen Sie unser Forum unter forum.balsi.de.

Suche U-Boot-Turmsymbole

zurück zur Themenübersicht
AutorBeitrag

Panzerfahrer


4.4.03 12:14:07
Direktverweis
Grüßt Euch zusammen!
Hat jemand eine Quelle hinsichtlich der Turmzeichen / -symbole der deutschen U-Boote, insbesondere 39-45?
Speziell suche ich U-95, U-76. Es soll auch ein Buch geben, wo die abgebildet sind. Aber für die zwei würde es sich nicht lohnen, das zu kaufen.
Danke schonmal!
Smiley mit Danke-Schild
Panzi

Balsi


4.4.03 12:21:17
Direktverweis
wenn du bis Anfang nächster Woche warten kannst? Hab mir grad das Buch bestellt...

Panzerfahrer


5.4.03 00:50:29
Direktverweis
Ja, klar, ich such eh schon länger, komisch, daß die noch keiner ins Netz gestellt hat.
Das wär echt super, Balsi!
Smiley mit dafür-Schild

Balsi


7.4.03 10:23:24
Direktverweis
so also hier
U-76:

in Dienst am 03.12.1940/7.U-Flottille, Frontboot seit März 1941, versenkt am 05.04.1941 südlich island durch britischen zerstörer "WOLVERINE" und Sloop "SCARBOROUGH"
Verluste 1 Mann, Kapitän Oberleutnant zur See von Hippel

U-95:



in Dienst am 31.08.1940/7.U-Flottille, am 28.11.1941 auf Überführungsfahrt ins Mittelmeer südwestlich Almeria durch holländisches U-Boot "O21" versenkt, Verluste 31 Mann, Kapitänleutnant Gerd Schreiber
:biggthumpup:

Panzerfahrer


8.4.03 15:36:48
Direktverweis
Klasse, danke! :)
Das nenn ich Service! :D
Smiley mit Danke-Schild

Balsi


8.4.03 16:23:26
Direktverweis
jetzt hat ich wenigstens nen Grund das Buch zu kaufen..;-)... zu U-95 kann ich noch mehr beitragen... U-76 lohnt sich wohl kaum...

Quintus


9.4.03 06:03:52
Direktverweis
Was für ein Buch ist's denn????????????

Balsi


9.4.03 09:05:33
Direktverweis
Embleme, Wappen, Malings deutscher U-Boote 1939 - 1945, Georg Högel, Köhlers Verlagsgesellschaft, ISBN 3-7822-0650-9
zurück zur Themenübersicht