Dieses Archiv enthält einen Auszug des Forums für deutsche Geschichte vom 12.10.2001 bis zum 22.12.2005. Wenn Sie mitdiskutieren möchten, besuchen Sie unser Forum unter forum.balsi.de.

SS-Panzerbrigade "Westfalen"

zurück zur Themenübersicht
AutorBeitrag

Endzeit


23.2.02 19:17:04
Direktverweis
Nabend
Suche Infos,Gliederung und Fotos der Brigade.
Jan:)

Guenther


23.2.02 20:03:11
Direktverweis
Hi Jan, viele Fragen, ich empfehle Dir mal die KTB des OKW
( in fast jeder Bibliothek, die beantworten dir vieles zur Wehrmacht und den Einsatzräumen sowie Gliederungen)
zur Panzerbrigade Westfalen
Bilder sieht wohl schlecht aus, ich glaube da dürfte es nicht, wenn überhaupt, allzu viele geben, denn
diese wurde erst am 29.03.45 , fernmündlich durch das SS-FHA aufgestellt. War dann unter Ostubaf. Stern vom Sennelager bis in den Harz eingesetzt.
War wohl einer der letzten Aktionen von Heldenklau.

Gruß

Endzeit


23.2.02 20:26:30
Direktverweis
Hmmmmmmmmmmm
Bei dieser Truppe waren auch Heeres einheiten
PzA 501
PzA 508
PzA 512
Jan

Balsi


23.2.02 20:39:32
Direktverweis
habe leztztens ein buch über die Brigade bei Ebay gesehen...ist aber ziemlich teuer... ich glaube über 60 €

Guenther


23.2.02 20:44:30
Direktverweis
Jan, da habe ich mich wohl falsch ausgedrückt,
-ich- meine mit "Heldenklau", daß es wahrscheinlich eine zusammengewürfelte Einheit war. ( wie so oft am Kriegsende ) , es hat nichts mit dem Kampfwert zu tun.
( falls das mit Hmmmmm gemeint war )
G.
@ Balsi, läuft die Auktion noch ??

Endzeit


23.2.02 21:03:45
Direktverweis
Wenn das Heldenklau einheiten waren die bei Paderborn den Gen.Rose erschossen haben.Na ich weis nicht.
Das Sennelager ist nicht weit.Da waren SS-Einheiten noch und nöcher.Nee an Heldenklau denk ich garnicht.
Jan

Guenther


23.2.02 22:14:09
Direktverweis
Meinst Du den jüdischen General Rose der 3.Div. ? Der am 30. oder 31. März mit noch zwei Mann, von seiner Einheit getrennt, an einer Straßengabelung vor Paderborn einem jungem nervösen deutschen Panzerkommandten gegenüberstand und von diesem in den Kopf geschossen wurde?
Hätte er den nicht lieber gefangen nehmen sollen?


G.

Endzeit


23.2.02 22:52:26
Direktverweis
AAAAAAAAAAa
man weis bescheid.
Genau den mein ich.
Information aus dem Ruhrkesselbuch??????????????
Ja das waren Westfalen Truppen.
Das muß irgendwie alles mißverstanden worden sein.
Eine andere Erklärung fällt mir nicht ein.
Jan

xmen


24.2.02 11:41:12
Direktverweis
Hä, also in unserer Heimatzeitung stand da mal ne Geschichte zu drin...letzte große Panzerschlacht des 2 WK
bei Dörenhagen Rose wurde dort von einem 16 jährigen erschossen kurz danach schwere Vergeltung der Amis bei denen hunderte an der Friehofsmauer in Dörenhagen erschossen (Hingerichtet)wurden! Was stimmt denn jetzt ?:)

Guenther


16.3.02 21:50:16
Direktverweis
so, habe gerade das passende Buch ersteigert, Tip war von Freund Balsi, Danke, Preis sind zwar 61 € aber das geht noch. Wenns da ist gibts paar Infos.
Gruß G.

panzerjaeger


16.3.02 22:55:03
Direktverweis
hmmm.wenn ich das gewusst hätte ...ich glaube ich habe das Buch auch ..es ist ein heft mit ca. 45 seiten.
von W.Tieke???
dann hab ichs.....
Kanns gerne raussuchen...

Guenther


17.3.02 00:49:23
Direktverweis
genau das ist es, aber ich brauchs ja sowieso noch.
Gruß

panzerjaeger


17.3.02 16:54:45
Direktverweis
Gliederung

Panzerbrigade Westfalen.
XX regiment Meyer
XX Pz.aufkl.Ausb.u.Ers.AbtI(Sturmbannführer Frühauf)
XX Pz.aufkl.Ausb.u.Ers.AbtII(Hauptsturmführer Schaarschmidt)
XX Pz.Aufkl.Unterführer-Ausb.Abt.(Hauptsturmführer Sonne)
XX Regiment Holzer(XX Panzer und Ausb.u. Ers. Rgt)
XX Pz.Ausb.u.Ers.Abt.I (Hauptsturmführer Zimmermann)
XX Pz.Ausb.u.Ers.Abt.II (Hauptsturmführer van Geldern)
XX-Unterführer Ausb.u.Lehr.abt. (Hauptsturmführer Burmeister)
Abt.Kloskowski
Abt.Grams
Schw.Pz.Abt.507 (Major Schöck)
zurück zur Themenübersicht