Dieses Archiv enthält einen Auszug des Forums für deutsche Geschichte vom 12.10.2001 bis zum 22.12.2005. Wenn Sie mitdiskutieren möchten, besuchen Sie unser Forum unter forum.balsi.de.

Aermelstreifen fuer SS-Ehrenmitglieder?

zurück zur Themenübersicht
AutorBeitrag

T34


12.12.04 02:10:27
Direktverweis
Hier, auf dem Foto von Ribbentrop:

Wer weiss etwas mehr?

Westwall


12.12.04 17:05:43
Direktverweis
Das Thema hatten wir schon hier, siehe den Link:

http://forumarchiv.balsi.de/ss/196085.html

T34


12.12.04 23:27:24
Direktverweis
Gepostet von Westwall
Das Thema hatten wir schon hier, siehe den Link:
***küssende Smileys Sie meinen, Ribbentrop war ein Abteilungsleiter des SS-Stabes?

Westwall


13.12.04 17:26:40
Direktverweis
Gepostet von T34
Gepostet von Westwall
Das Thema hatten wir schon hier, siehe den Link:
***küssende Smileys Sie meinen, Ribbentrop war ein Abteilungsleiter des SS-Stabes?


Hauptabteilungsleiter war die korrekte Bezeichnung laut Organisationsbuch der NSDAP von 1937, ob er das jetzt auch nur ehrenhalber war weiss ich jedoch nicht.
Zum Beispiel hatten auch nach diesem Buch alle Oberführer und Brigadeführer der SA zwei solche silberne Streifen auf ihrem Unterarm, egal ob Ehrenführer oder Aktive.

T34


13.12.04 21:23:43
Direktverweis
Nein, das war ein enderes Streifen, als erwaehnt.

Westwall


14.12.04 18:20:24
Direktverweis
Es könnte sich dabei auch um Ärmelstreifen für altgediente Angehörige der SA bzw. der SS handeln.
Diese Ärmelstreifen wurden ausschließlich an Angehörige vor dem 30. Januar 1933 verliehen, so ähnlich wie beim Ehrenwinkel.
Es gab nach den jeweiligen Eintrittjahren mehrere Varianten, für das Jahr 1925 zum Beispiel 2 12mm breite und 2 4mm breite Silberstreifen am Unterarm, im Fall Ribbentrop käme mit 2 Silberstreifen das Jahr 1927 als Eintrittjahr in Frage.
Wie schon gesagt, könnte sein?
Die Informationen stammen aus dem Heft Militaria Heft 3 Mai/Juni 1995.

Westwall


14.12.04 18:31:52
Direktverweis
Sorry, aber letzteres wird wohl kaum in Frage kommen, da Ribbentrop erst am 01.05.1932 in die NSDAP und SS eingetreten ist.
zurück zur Themenübersicht