Dieses Archiv enthält einen Auszug des Forums für deutsche Geschichte vom 12.10.2001 bis zum 22.12.2005. Wenn Sie mitdiskutieren möchten, besuchen Sie unser Forum unter forum.balsi.de.

Soldaten der Waffen-SS bei der Legion Condor???

zurück zur Themenübersicht
AutorBeitrag

Illuminatus


30.4.05 16:35:32
Direktverweis
Hallo zusammen,

muss mal wieder etwas bei euch nachfragen. Und zwar geht es darum, ob Soldaten der Waffen-SS bei der Legion Condor im Spanischen Bürgerkrieg im Einsatz waren? Ich frage dies, weil einem Bekannten von seinem verstorbenen Großvater erzählt wurde, dass er im Spanischen Bürgerkrieg dabei war. So weit, so geht. Im Zuge meiner Nachforschungen fand ich aber heraus, dass dieser bereits 1935 der "SS-Verfügungstruppe" beigetreten ist und da nach meinem Wissen keine SS-Truppen in Spanien dabei waren, kann doch da etwas nicht passen. Irre ich mich bezüglichen SS-Soldaten in Spanien oder war es möglich sich freistellen zu lassen um als Freiwilliger zur Legion Condor zu gehen? Fragen über Fragen. Für ein paar Antworten, wäre ich schon dankbar.

Smiley mit Danke-Schild

Balsi


30.4.05 19:07:05
Direktverweis
also die sind mir nicht bekannt.. soweit sie als Verfügungstruppe dabei gewesen sein sollten... aber bspw. Dirlewanger war auch in Spanien dabei...

Illuminatus


30.4.05 22:45:54
Direktverweis
Laut deiner Biographie aber nicht als SS-Mann. Das kam ja erst nach seiner Rückkehr aus Spanien.

Manstein


1.5.05 14:51:27
Direktverweis
Hatte Himmler nicht mit Hitler die Heimkehrer Parade mit abgehalten ?

Westwall


1.5.05 14:57:07
Direktverweis
Gepostet von Manstein
Hatte Himmler nicht mit Hitler die Heimkehrer Parade mit abgehalten ?


Natürlich hatte er dass, wie jeder andere NS-Bonze auch der daran teilnehmen musste, jedoch hatte die SS definitiv nichts mit der Legion Condor am Hut.

Manstein


1.5.05 16:25:22
Direktverweis
War mir kla, war nur ein einwurf von mir ;)

logo


1.5.05 17:46:46
Direktverweis
Die Teilnahme am span. Bürgerkrieg in der Legion Condor war Freiwillig !
Es konnte sich zur Rekrutierung jeder militär. ausgebildete Soldat melden. So auch Mitglieder der SS VT !Als geschlossener Verband aber sind mir SS VT im span. Bürgerkrieg nicht bekannt.
Genommen wurde nach Bedarf und Qualifikation.
Habe irgendwo gelesen,das es bis zu 120.000 Meldungen gab!
logo

Illuminatus


1.5.05 17:55:07
Direktverweis
Gepostet von Illuminatus
da nach meinem Wissen keine SS-Truppen in Spanien dabei waren, kann doch da etwas nicht passen. Irre ich mich bezüglichen SS-Soldaten in Spanien oder war es möglich sich freistellen zu lassen um als Freiwilliger zur Legion Condor zu gehen?


Ich zitiere mich mal selbst. Also klar ist dass es keinen offiziellen Einsatz einer regulären Einheit der Waffen-SS in Spanien gab.

War eine Freistellung von der SS möglich um zur "Legion Condor" zu gehen? Wenn der von mir beschriebene Fall stimmt, müsste es ja möglich gewesen sein!

waldi44


1.5.05 18:11:19
Direktverweis
Zur Legion Condor kam auch nicht jeder der wollte!
Das war eine Spezialeinheit mit Schwerpunkt Luftwaffe. Kaum Panzer(Pz.I), wenig Artillerie (nur 20 8,8 zB. sagt schon alles).
Piloten wurden in der Regel solche genommen, die schon fliegen konnten ;), etwas Bodenpersonal....

Mit der Freiwilligkeit war es im Laufe des Krieges auch vorbei! Als man nämlich erkannte, wie vertvoll die dort gemachten Erfahrungen waren, wollte man möglichst viele deutsche Soldaten daran teilhaben lassen, so dass es eine Art Rotation gab!
zurück zur Themenübersicht