Dieses Archiv enthält einen Auszug des Forums für deutsche Geschichte vom 12.10.2001 bis zum 22.12.2005. Wenn Sie mitdiskutieren möchten, besuchen Sie unser Forum unter forum.balsi.de.

Hauptsturmbannführer

zurück zur Themenübersicht
AutorBeitrag

Balsi


7.5.02 15:54:33
Direktverweis
mir ist aufgefallen, das es diesen Dienstgrad auf sehr wenigen Dienstgradlisten gibt. Gab es den nun und warum schlägt er kaum auf, welches Äquvivalent hat er beim Heer, in den Aúfstellungen findet sich zwar ein Obersturmbannführer aber danach kommt dann der Standartenführer...

Guenther


7.5.02 16:44:39
Direktverweis
Ich kenne nur den Hauptsturmführer, Hauptsturmbannführer habe ich noch nicht gehört.
G.

Balsi


7.5.02 16:52:07
Direktverweis
ich eigentlich auch nciht, aber wenn ich unter goggle suche, spuckt er ne Menge dazu aus.. (u.a. Priebke)

Guenther


7.5.02 18:53:35
Direktverweis
aber Priebke war m. E. Hauptsturmführer und nix anderes.
Sind vielleicht nur Fehler.
Ich bleibe dabei, Hauptsturmbannführer hats nicht gegeben.
Gruß G.

waldi44


7.5.02 20:37:26
Direktverweis
Stimmt schon: Bei Google googelts ganz schön, aber den Dienstgrad gibt es wohl tatsächlich nicht! Zumindest bei der Waffen SS nicht!!
Sturmscharführer
Untersturmführer
Obersturmführer
Hauptsturmführer
Sturmbannführer
Obersturmbannführer

Balsi


7.5.02 20:52:20
Direktverweis
womöglich ein Dienstgrad der Allgemeinen SS???

panzerjaeger


7.5.02 21:12:29
Direktverweis
Nein Balsi...auch da nicht...
:D :D

waldi44


7.5.02 21:15:48
Direktverweis
Bin gerade mal am Suchen! Schau mal was ich gefunden habe ;):THIRD REICH UNIFORMS
Aber auch hier steht nichts von dem Hauptsturmbannführer:Ränge

Quintus


21.5.02 04:32:50
Direktverweis
Also: den gewissen Dienstgrad gab's tatsächlich.
Auf folgender Page lässt sich dieses nachlesen:
Zitat:
"Auch in anderen Konzentrationslagern wurden wissenschaftliche Experimente durchgeführt, maßgeblich war IG-Angestellter SS-Hauptsturmbannführer Dr. med. Helmuth Vetter, der in mehreren KZs stationiert war, im Auftrag der Bayer Leverkusen daran beteiligt...
[url=http://www.drrath.com/mr-publishing-internet/politics/pc/brd/hot3_d.htm]Hauptsturmbannführer

Hierbei und bei zukünftiger Suche rate ich meine Homepage an, auf dessen Seiten jeder über 80 Suchmaschinen automatisch abfragen küönnen..
Die URL: http://www.science-explorer.de/vorwort.htm

Quintus


21.5.02 04:55:08
Direktverweis
Das mit den URL's ist auch nervig!
Nun also nochmals die URL zum Thema Hauptsturmbannführer:
http://www.drrath.com/mr-publishing-internet/politics/pc/brd/hot3_d.htmHauptsturmbannführer
Mal sehen. ob's diesmal klappt???
Und für weitere Suchen im Internet bitte folgende URL benutzen:
Suche in 80 Suchmaschinen auf meinetr Homepage

Quintus


21.5.02 05:01:18
Direktverweis
Es haut immer noch nicht hin!
Also nochmals der Link zum Thema Hauptsturmbannführer:
Hauptsturmbannführe im Internet
Ich hoffe, jetzt klapps!

waldi44


21.5.02 11:48:13
Direktverweis
:D Übung macht den Meister :D!
Dennoch erstaunlich, daß dieser Dienstgrad sonst eigentlich nirgends Dokumentiert ist?!
Auch interessant das Dokument über die KZ- Versuche. Zwar nichts grundlegend neues, aber immer wieder erschütternd so etwas zu lesen und zu sehen, wozu Menschen fähig sind.
Sind, nicht waren! Wenn das Umfeld stimmt, finden sich auch heute noch die Herren Doktoren, Professoren und Direktoren zu einer unheiligen Allianz und vergessen um ihres Profites oder persönlichen Ruhmes alle Bedenken! Nur das Ergebnis zählt, nicht wer Weg oder gar die Opfer auf diesem und wenn es kein Ergebnis gibt, so hat es doch wenigstens "Spaß gemacht"!

Guenther


21.5.02 13:27:56
Direktverweis
Der Dienstgrad kann auch nicht dokumentiert sein, weil es ihn nicht gab. Dr. Vetter war u.a. im KZ Gusen und
Hauptsturmführer. Zumindest die SS selbst hätte ja ihre Dienstalterlisten richtig geschrieben. Ich bleibe immer noch dabei, daß es sich hier um Schreibfehler handelt.
SS Ärzte hatten meistens die Ränge Obersturmführer und Hauptsturmführer.
Sollte natürlich jemand ein anderes zeitgenössisches Dokument dazu haben, lasse ich mich gerne belehren.
Gruß G.

panzerjaeger


21.5.02 13:40:14
Direktverweis
Nun ich bin auch nicht davon überzeugt vielleicht wenn du alte Orginal Dokumente hast.Dann las ich mich gerne überzeugen.

Quintus


21.5.02 15:04:44
Direktverweis
Also laut Dienstgradliste der Waffen-SS
gab's den Rang tatsächlich nicht:
Reichsführer-SS
SS-Obergruppenführer
SS-Gruppenführer
SS-Brigadeführer
SS-Oberführer
SS-Standartenführer
SS-Obersturmbannführer
SS-Sturmbannführer
SS-Hauptsturmführer (1)
SS-Obersturmführer
SS-Untersturmführer (2)
SS-Sturmscharführer
SS-Hauptscharführer (3)
SS-Oberscharführer (4)
SS-Scharführer (5)
SS-Unterscharführer (6)
SS-Rottenführer
SS-Sturmmann
SS-Staffelmann (7)
SS-Staffelanwärter (8)
SS-Staffelbewerber (9)
Ranks of the SS
Ranks of the SS-Verfügungstruppen (SS-VT)

Balsi


21.5.02 15:38:33
Direktverweis
also ich muss schon sagen, das wir hier extrem gute Experten haben und da verlasse ich mich dann doch mehr auf diese. Immerhin gibt es im Netz viele Leute, die schreiben und nichts prüfen. Aber wie gesagt auch ich lass mich überzeugen, bin mir aber sicher, das es diesen Dienstrang nicht gab.

panzerjaeger


22.5.02 11:37:17
Direktverweis
nun balsi du weisst ja ....
Uns kann man nix vormachen.......:P :P
zurück zur Themenübersicht