Dieses Archiv enthält einen Auszug des Forums für deutsche Geschichte vom 12.10.2001 bis zum 22.12.2005. Wenn Sie mitdiskutieren möchten, besuchen Sie unser Forum unter forum.balsi.de.

Flak.Abt.505 !!!

zurück zur Themenübersicht
AutorBeitrag

stier


2.9.02 19:19:47
Direktverweis
Hallo Leute
kann mir jemand Informationen über die 1/2 Flak.Abt 505 angehörige der SS-Korps-Truppe schicken? Wäre wirklich super.

Balsi


2.9.02 19:28:38
Direktverweis
SS-Flak-Abt. 505, September 1944 durch Umbenneung der SS-Flak.-Abt.105 (V. SS-Freiw.Gebirgskorps) nach Überführung in die Sondertruppen (3 Flak-Bttrn. mit je 4 8,8-cm-Geschützen/mnot. und 2 Fla-Kpn. mit je 9 3,7-cm-Geschützen/mot.)
Unterstellung: Sondertruppe RFSS, Einsatz beim V.SSFreiw.-Gebirgskorps in kroatien, zuletzt 1945 Frankfurt/Oder

stier


3.9.02 12:14:18
Direktverweis
wieviel mann ca. umfasste diese Abt. und wo kriegt man eine art angehörigenliste? Danke!

Balsi


3.9.02 12:23:11
Direktverweis
tja also mehr Informationen über dies Truppe zu finden ist schwierig.. auf jeden Fall würde ich mich im Militärarchiv in freiburg erkundigen, die haben sicher was zu dieser Einheit... die Mannstärke variiert mit Sicherheit sehr stark.. von daher kann ich nicht sagen wieviel Soldaten dort dienten....so bestand zum Beispiel die SS-Flak-Abt. 16 der 16. SS-Div "RFSS" aus 300 Mann

stier


3.9.02 15:06:26
Direktverweis
Ich frage nur weil ich eine Person suche über die keine Vermisst/Todesmeldung vorliegt und ich nur die folgenden Daten über diese habe.
Daniel Schoger geb. 08.02.1908 in Siebenbürgen
DstGrd: Rottenführer
FeldpostNr: 56466 G

Nach dieser Feldpostnummer und eines Schreibens des Bundesarchives war er Angehöriger der 5 SS-Flak.Abt.505 .
Die letzte Meldung erfolgte am 11.Nov.1944 danach ist alles
dunkel. Dachte wenn ich informationen uber seine Einheit finde ein wenig licht in dieses dunkel zu bringen. Danke!
zurück zur Themenübersicht