Dieses Archiv enthält einen Auszug des Forums für deutsche Geschichte vom 12.10.2001 bis zum 22.12.2005. Wenn Sie mitdiskutieren möchten, besuchen Sie unser Forum unter forum.balsi.de.

Frontlinie am Morgen des 11. April 1945

zurück zur Themenübersicht
AutorBeitrag

bobo


7.7.03 22:48:32
Direktverweis
Kann mir mal jemand den genauen Frontverlauf am Morgen des 11. April 1945 wieder geben?
Wichtig für meine Recherchen wäre, wo sich Amerikaner und Russen am frühen Morgen des 11. April 1945 befanden.
Vielleicht ist es auch jemanden möglich, den genauen Frontverlauf auf einer Karte einzuzeichnen und hier zu posten.

waldi44


8.7.03 19:16:39
Direktverweis
Ohje, ich denke mal, das werden die selber nicht so genau gewusst haben Smiley mit verdrehten Augen- nicht böse sein, aber dass musste ich anmerken:P

Erich


9.7.03 11:31:35
Direktverweis
"Historischer Atlas zum Kriegsende 1945 zw. Berlin u. d. Erzgebirge" / Joachim Schiefer :idee:
11.04.45 -gerade die erste Lagekarte. Ist aber nicht viel drauf. Die Amis sind bei Magdeburg u. Cornburg und die unbesiegbare Rote Armee :biggrin: östlich von Batzlow. Das ist alles.

bobo


9.7.03 19:19:56
Direktverweis
Kannst Du mir vielleicht den Plan scannen und per Mail zukommen lassen?

Erich


9.7.03 20:25:16
Direktverweis
Ich habe noch keinen Scanner, leider.

bobo


9.7.03 20:40:24
Direktverweis
Vielleicht eine Digitalkamera oder ein Kopiergerät?

Erich


9.7.03 21:46:17
Direktverweis
Neee, die Sachen schon gar nicht. Ist aber nicht so schlimm. Da ist wirklich fast nichts eingetragen für den 11.04.45 . Nur 2-3 Pfeile. Der Frontverlauf der RA ist ca. nur 2 cm lang - genau im Eck. Das ist schon alles. Die "action" fängt erst ein paar Tage später an. Es gibt sicher noch mehr Leute die das Buch haben.

bennyvermisst


13.7.03 13:59:37
Direktverweis
Hallo !!

Deine Bitte ist etwas sehr umfangreich. Kannst Du den Dich interessierenden Bereich nicht etwas örtlich eingrenzen?
Vielleicht kann ich dir dann helfen.

TÜP


14.7.03 21:42:33
Direktverweis
Vielleicht hilft dir die hier schon mal weiter.
http://mitglied.lycos.de/ohrdruf/1945.htm

chriss


22.7.03 14:26:20
Direktverweis
Die Frage muß man wirlich als sehr komplex betrachten.Auf Grund der der sich zu diesem Zeitpunkt schon überstürzenden Ereignisse gab es sowiso schon keine durchgängige Frontlinie, sondern eher Abschnitte mit Hauptkampflinien.Fakt ist das die Rote Armee an der Oder stand und auch schon über diverse Brückenköpfe (Küstrin) verfügte und einige Städte in diesem Bereich zu Festungen erklärt wurden (Frankfurt)Im Osten strat daher bis zur großen Offensive am 16.04 eine gewisse Stagnation ein um auf grund des schnellen Vormarsches der Roten Armee,Material nach zu schaffen.Sätestens ab diesem Datum kann sowiso nicht merh von einer Frontlinie gesprochen werden.Im Westen Standen die Allierten an der Elbe und hatten ebenfalls diverse Brückenköpfe.Über den Süd/Östlichen Breich (Böhmen und Mähren)und Östereich hält sich mein Wissen leider in Grenzen.

IIa


28.7.03 19:42:28
Direktverweis
:( Wie kann man denn hier ein Bild hinzufügen? :(
IIa[ Editiert am: 28-07-2003 19:45 ]

Balsi


28.7.03 19:51:18
Direktverweis
hi IIa.. du kannst nur Bilder einfügen, die schon im netz sind.. falls Du also keinen Server hast schick es zu mir.. ich stelle es dann ein..

IIa


28.7.03 21:34:58
Direktverweis
Hi Balsi,schau doch mal bitte in Deinen Briefkasten!
Gruß IIa

IIa


2.8.03 11:30:58
Direktverweis
Hi Balsi,Dein Angebot ein Bild (in diesem Fall eine Karte)für mich "reinzustellen" ist ja eigentlich aller Ehren wert.Nun stellt sich für mich allerdings die Frage,warum Du es nicht tust.Ich hatte Dir die Karte an Deine E-mail Addi gesendet.Und nun sag Du mir wo sie geblieben ist,oder warum Du sie nicht "reinstellst"!:( :( :(
Gruß IIa[ Editiert am: 02-08-2003 12:36 ]

Balsi


2.8.03 12:04:30
Direktverweis
sorry.. ich dachte ich hatte das schon gemacht:
hier isse:

IIa


2.8.03 12:34:51
Direktverweis
Smiley mit Danke-Schild
IIa

The Real Blaze


2.8.03 19:20:47
Direktverweis
hehe die Karte offenbart ja was:D
Balsi die stammt doch aus einem DDR Buch,nicht wahr? Dort wurden deutsche Truppen immer als faschistische Streitkräfte bezeichnet.
mfg The Real Blaze

Balsi


2.8.03 19:42:30
Direktverweis
frag nich mich real.. die Karte ist von IIa... hab sie nur eingestellt..;-)

waldi44


2.8.03 21:50:25
Direktverweis


waldi44


3.8.03 13:35:32
Direktverweis
SchiebSmiley mit verdrehten Augen!

TÜP


11.8.03 22:06:28
Direktverweis
http://memory.loc.gov/ammem/gmdhtml/milhome.html
Muss man wohl erst den Viewer MrSID runterladen.
Link gefunden von >alpha<
zurück zur Themenübersicht