Dieses Archiv enthält einen Auszug des Forums für deutsche Geschichte vom 12.10.2001 bis zum 22.12.2005. Wenn Sie mitdiskutieren möchten, besuchen Sie unser Forum unter forum.balsi.de.

Funkspruch am 09.April1945 von Coburg nach Weimar

zurück zur Themenübersicht
AutorBeitrag

bobo


13.10.03 21:35:50
Direktverweis
Lt. Zeitzeugenberichten sind am 09. od. 10. April 1945 zwei RK-LKW´s in Coburg mit Material und Werkzeug für den Straßenbau eingetroffen. Angeblich wurde auch ein Funkspruch nach Weimar abgesetzt, was denn mit der Ladung passieren soll - "Weitertransport oder Einlagerung" - doch Weimar antwortet nicht mehr - klar warumSmiley mit verdrehten Augen
Kann mir vielleicht jemand einen Hinweis geben, in welchem Archiv - oder wo sonst - ich diesen Funkspruch finden könnte?

bobo


13.10.03 21:42:09
Direktverweis
Überschrift kann natürlich auch
"Transport am 09./10.04.1945 von Weimar nach Coburg"
heißen.
Äh - nebenbei soll das BIM handfeste Beweise für die Existenz von unentdeckten NS-Depot´s auf dem Gebiet der Stadt Coburg haben. Angeblich sollen diese erst jetzt (damals 1998) in Akten der Stasi aufgetaucht sein.
Wenn, dann müßte sich doch der Hinweis in den Akten von Paul Enke zu finden sein. Was für Werke hatte Enke außer dem BZ-Report noch geschrieben, bzw. was gibt es noch für Akten dieser Abteilung?
zurück zur Themenübersicht