Dieses Archiv enthält einen Auszug des Forums für deutsche Geschichte vom 12.10.2001 bis zum 22.12.2005. Wenn Sie mitdiskutieren möchten, besuchen Sie unser Forum unter forum.balsi.de.

Normandie - Dorf Cambes

zurück zur Themenübersicht
AutorBeitrag

Ronny22


13.12.05 14:05:29
Direktverweis
At 1700 the seventh of June the Royal Ulster Rifles was ordered to move up towards Cambes, a small village about ten kilometres inland.



Welche deutschen Einheiten verteidigten das Dorf???

Es wurde von den Ulsters wohl ein verwundeter SS-Scharfschütze gefangengenommen. Aber leider kein Hinweis auf seine Einheit!?

Könnte er einer von der "Hitlerjugend" gewesen sein???

Hoover


13.12.05 15:49:53
Direktverweis
Hm, meinst du "Cambes en Plaine"?

Das Nest wurde am 07.06. noch von einigen Teilen von Feuchtingers 21. PzDiv verteidigt, genauer dem I./PzGrenRegt 192. Die Tommys gehörten dann zur 3rd InfDiv, 9th InfBrig, 2nd Bn "The Royal Ulster Rifles".

Nein, SS kann es nicht gewesen sein. Ich tippe auf Heer, wobei die Tommys wie so oft alles in Tarnzeug für SS hielten.

Felix S


13.12.05 16:12:23
Direktverweis
Auf diese Seiten (französisch und englisch) ist der Rede von einem Bataillon der 12. Hitlerjugend, die sich hinter und in dem Dorf verschanst hatten.

"Vers 17h00, le 7 juin, la 9e brigade de la 3e DI britannique attaqua Cambes avec l’appui de 14 Sherman. Mais un bataillon de la 12e Panzer SS « Hitlerjugend » qui venait de remonter vers le front était retranché en profondeur devant et dans le village."

Quelle: Overlord

"At 3:00 PM the II Battalion attacked from it's positions south of St. Contest with limited success which was hampered by the loss of it's commander SS-Sturmbannfuhrer Hans Scappini. At 4:15 PM the I Battalion (Waldmuller) attacked with the support of the 8th Panzer Kompanie (Siegel). The Kampfgruppe reached Cambes where it was engaged by the right flank of the 3rd British Infantry Division. After destroying numerous enemy tanks and inflicting heavy losses, the Battalion pulled to the southern fringe of the village and entrenched itself in defensive positions."

Quelle: http://www.12hj.com/history.html

[ Editiert von Felix S am 13.12.05 16:15 ]

Hoover


13.12.05 16:31:05
Direktverweis
Hm. stimmt. Um 14.00 Uhr am 07.06. kamen die ersten 50 Pz IV in dem Raum an. Die Chronik der 3rd InfDiv spricht zwar nur von der 21. PzDiv, aber die ersten Teile der HJ waren auch schon in dem Raum.

Also kann es auch SS gewesen sein.
zurück zur Themenübersicht