Dieses Archiv enthält einen Auszug des Forums für deutsche Geschichte vom 12.10.2001 bis zum 22.12.2005. Wenn Sie mitdiskutieren möchten, besuchen Sie unser Forum unter forum.balsi.de.

9. Armee im Kessel von Halbe

zurück zur Themenübersicht
AutorBeitrag

chriss


14.8.02 12:53:08
Direktverweis
Hallo liebe Freunde,
ich beschäftige mich seit einer weile mit der Thematik des Kessels von Halbe.
Da ich denke über den Geschichtlichen Ablauf recht gur bescheid zu wissen , würde ich mich über Hinweise zu heute noch vorhandenen Spuren, sei es Geografischer Natur oder anderes sehr freuen. Da Zeitzeugen aud dieser Zeit und dann noch aus dieser Gegend leider immer weniger werden, mache ich mir diesbezüglich erst gar keine Hoffnungen.

Schaufler


14.8.02 17:54:57
Direktverweis
hi chriss....du weisst aber, dass sondeln und sonstiges dort verboten ist???
nichtsunterstellenwollenderweisse
Chris

Balsi


14.8.02 18:01:09
Direktverweis
in Brandenburg eigentlich fast überall... da das suchen mittels Detektoren auf Kriegsschauplätzen verboten ist.. aber!!!!... mit Einverständnis von grundstückseigentümern oder zu Selbstzwecken (sprich verlorene gegenstände) ist es bedingt möglich.. glaub ich..

chriss


14.8.02 21:18:49
Direktverweis
Hy Schauffler,
ist mir schon klar und habe sogar letztens das dazu gehörige Gesetzesblatt gelesen.
Es war auch garnicht meine Absicht und ich habe auch kein solches Gerät.
Bei meiner ersten Tour 2001 habe ich aber fest gestellt, das man das dort garnicht braucht weil man förlich darüber stolpert.

Guenther


14.8.02 23:06:35
Direktverweis
Hi, ich empfehle, falls nicht vorhanden, das Buch
" Endkampf an der Oderfront " Erinnerung an Halbe von Günter G. Führling. Im Anhang ist ein recht großes Quellenverzeichniss, wo Du sicher weitere Infos finden kannst.
Gruß Guenther

Schaufler


15.8.02 23:52:11
Direktverweis
@chriss..ich wollt hier niemandem was unterstellen. :D
gruesse
chris

Panzermayer


18.8.02 18:00:07
Direktverweis
Gepostet von Guenther
Hi, ich empfehle, falls nicht vorhanden, das Buch
" Endkampf an der Oderfront " Erinnerung an Halbe von Günter G. Führling. Im Anhang ist ein recht großes Quellenverzeichniss, wo Du sicher weitere Infos finden kannst.
Gruß Guenther

Hab ich auch gelesen...sehr empfehlenswert!

chriss


19.8.02 10:39:22
Direktverweis
Das Buch habe ich auch schon gelesen und in diesem Zusammenhang ist es wirklich sehr zu empfehlen. Ich denke an Büchern habe ich auch so ziemlich die meisten, wo es um den Kessel geht , gelesen. Ich dachte da wirklich mehr an Tips aus der gegend oder Erfahrungen anderer.
@ Schauffler, keine Bange, ich habe das auch nicht so verstanden und Du hast ja mit deinem Hinweis auch recht.

Balsi


19.8.02 11:39:20
Direktverweis
habe am WE ein buch gesehen "Halbe 1945".. Erlebnisberichte von Soldaten... bestimmt lohnend für evt. Suchaktionen.. die natürlich verboten sind.. Alles klar?
Übrigens gesehen auf nem Flohmarkt in berlin... kann das Buch bei Bedarf auch noch kaufen (wenns kein anderer getan hat..)

panzerjaeger


19.8.02 18:14:57
Direktverweis
Meinst denn Erlebnisbericht von Baumgart ein kleines Schwarzes Buch????

Balsi


19.8.02 18:20:12
Direktverweis
???.. Neme weiss ich jciht.. schwarz ist es mit einem Bild in der Mitte und oben drauf steht in weissen Buchstaben Halbe 1945 und irgendwas kleingedrucktes...

panzerjaeger


19.8.02 18:24:04
Direktverweis
So ein gemaltes Bild?????

Balsi


19.8.02 18:27:57
Direktverweis
schwarz-weiss glaub ich...

panzerjaeger


19.8.02 20:19:03
Direktverweis
Das ist ein erlebnisbericht von mehreren Zeitzeugen....
Baumgart war damals Rottenführer...

chriss


20.8.02 09:45:29
Direktverweis
Das hört sich alles wirklich sehr interessant an.

@ Balsi : Auf welchen Flohmarkt hast Du das Buch denn gesehen und wie können wir da jetzt zusammen kommen . Melde dich doch einfach mal per Mail oder so.
Schon mal danke im vorraus.

Balsi


20.8.02 09:56:36
Direktverweis
also da sist auf dem Flohmarkt vor dem Pergamonmuseum, immer sonntags (sonnabends wohl auch, aber da bin ich nie hin).. der hat nen 5 m langen Stand nur Bücher zu solchen Themen... in Berlin auf jeden Fall der grösste und preisslich ehct empfehlenswert.. diesen sonntag bin ich definitiv nicht dort.Habe dort schon so viel geld gelassen muss mal kürzer treten...:D .. aber wir können gerne mal was abmachen und uns dann dort mal treffen...kein Problem...

chriss


20.8.02 12:05:21
Direktverweis
Na dann sollte ich mir da mal lieber nicht so viel Zeit lassen und vielleicht gleich diesen Sonntag hin gehen.
Würde natürlich gerne lieber mit dir zusammen dort hin um das auch wirklich zu finden, aber wenn du kürzer treten mußt will ich dich da auch nicht in versuchung führen.
Eventuell habe ich ja glück und finde das so.

Balsi


20.8.02 13:33:12
Direktverweis
also wenn du den Stand übersiehst biste blind.. ist ziemlich in der Mitte auf der Wasserseite... viel Spass beim kauf.. ist echt sehr gross das Angebot...

chriss


20.8.02 13:42:23
Direktverweis
Ok ich denke nach den ganzen Angaben sollte ich das finden.
Werde am Sonntag mal vorbei schauen.
Besten Dank.

chriss


25.8.02 21:56:26
Direktverweis
Hallo Leute,
war heute auf besagtem Flohmarkt.Den ausführichen Beschreibungen nach konnte ich den angesprochenen Stand wirklich nicht verfehlen. Na gut, statt des Pergamon Museums , war der Markt von dem Bodemuseum, aber da es nur diesen einen gab war das kein Problem.
Habe das Buch natürlich käuflich erworben und werde mich dann mal dran machen.

panzerjaeger


25.8.02 22:06:52
Direktverweis
Na das ist ein Erlebnisbericht , weiss nicht ob du da was finden kannst.Beschreibt gut die Panik und Furcht von damals....

Balsi


25.8.02 22:09:14
Direktverweis
und Chriss... ist doch ne Menge zu finden dort oder?.. Wenn Du den besser kennst kannst Du ihm auch eine Liste schicken und er versucht es dann zu besorgen.. manchmal hat er dann auch noch ein paar interessante Bücherchen in der Hinterhand... bin da gerne...

chriss


26.8.02 11:01:32
Direktverweis
@ Panzerjäger : ich denke schon das diese Erlebnisberichte genau das sind was ich noch so an Angaben brauche. Über den eigentlichen Ablauf bin ich ganz gut informiert.Was jetz noch fehlte sind diese Aussagen die die ganze Situation und Gefühle beschreiben.

@ Balsi : Da hast Du recht, ich hätte auch noch 3 andere Bücher mitnehmen können.Ist wirklich super und er hat auch echt Ahnung.

zbv


29.11.02 21:00:44
Direktverweis
Hallo,
hätte da ein buch zu empfehlen falls es noch keiner kennt.
Es heißt`Gott mit uns`und man kann es unter http://www.gerald-ramm.de/index.html bestellen.
Dort sind ausschließlich tagebuchaufzeichnungen und erlebnisberichte von kriegsteilnehmern geschildert,die in den kessel von halbe oder nach berlin geraten sind.
Es ist für mich das beste buch das ich kenne zum thema halbe!!
Gruß ZBV

Balsi


29.11.02 21:04:14
Direktverweis
hehe.. mpüsste schon irgendwo empfohlen worden sein hier.. hab mir das Buch auch geholt.. ist in der tat recht gut...

zbv


29.11.02 21:37:50
Direktverweis
Hallo,
ich wohne dort in der nähe und beschäftige mich auch etwas mit der thematik halbe.Persönlich finde ich solche dokumentationen besser da man sich selber ein bild machen kann und nichts"eingeimpft"bekommt.Ich denke für criss genau das richtige buch.
Gruß ZBV

panzerjaeger


15.12.02 00:32:42
Direktverweis
Hab ich vor kurzem bekommen.

zurück zur Themenübersicht