Dieses Archiv enthält einen Auszug des Forums für deutsche Geschichte vom 12.10.2001 bis zum 22.12.2005. Wenn Sie mitdiskutieren möchten, besuchen Sie unser Forum unter forum.balsi.de.

Buchtip: Der Brand, Jörg Friedrich

zurück zur Themenübersicht
AutorBeitrag

Panzermayer


13.12.02 13:49:27
Direktverweis
Hab zum Thema Bombenkrieg und der damit verknüpften Kriegsverbrecherfrage einen äußerst interessanten Buchtip:

"Der Brand", Jörg Friedrich (Propyläen-Verlag, 25 Euro)

Im FOCUS diese Woche (Ausg.Nr.50; Seite 78) ist ein 2-seitiger Bericht über dieses Buch. Martin Walser bezeichnet dieses Buch als "Denkmal für die Luftangriffe auf Deutschland".
Auszugsweise hier ein paar Zeilen dieses Berichtes:
[QUOTE]

"Zum ersten Mal ein Kriegsbuch, das nicht darauf angewiesen ist, die Kriegsführenden nach Freund und Feind zu unterscheiden."
"Der Autor [...] (ist) stillistisch über die Täter-Opfer Einteilung hinaus. [...](Er ist) darüber hinaus wie Homer bei Achill und Hektor"
"[...]dieser Militärhistoriker, der allen gleich nah ist, sowohl in der Genauigkeit der Erzählung als auch in der historisch-politischen Bewertung. Er ist anscheinend so sehr Fachmann, dass er keinen Satz lang in Gefahr kommt, beim histor.-konkreten Erzählen ins allgemeine Bewerten zu verfallen."
"[...]Taktiküberlegungen der höchsten brit. Kommanmdostellen [...](werden genauso dargestellt) wie die Leidensentsetzlichkeiten der gerade noch davongekommenen Deutschen."
"Alles ist fundiert von Oral History"
"Und dass die Deutschen angefangen haben mit dem Bombardieren[...] geht ebenso wenig verloren wie das Weiterbomben der Alliierten, als das wegen des Kriegsziels schon lange nicht mehr nötig gewesen wäre."
"Er hat den Mikro- und den Makrokosmos dieses Krieges untersucht und dargestellt"
"Das erzählerische Vermögen, seine tatsachengestützte Lakonie, seine informationsgesättigte Unparteilichkeit lassen einen ganz eigenen Stil entstehen [...] ."
[/QUOTE]

Das Buch ist erst kürzlich erschienen...! Hab es heute bestellt.
Gruß Panzer ;)

Balsi


13.12.02 13:58:33
Direktverweis
nanana.. so also schaust Du hier ins Forum.. ;( .. das Buch ist seit mind. 2 Wochen beriets in den Buchhinweisen auf der Startseite oben aufgeführt...also wirklich.. etwas mehr Aufmerksamkeit bitte meine Herren... :P

Panzermayer


13.12.02 14:09:35
Direktverweis
Na, da hast Du recht, da hab ich in der Eile jetzt gar nicht mehr dran gedacht!
Dennoch, denke die FOCUS-Auszüge helfen bei der Entscheidung...!
Gruß ;)
zurück zur Themenübersicht