Dieses Archiv enthält einen Auszug des Forums für deutsche Geschichte vom 12.10.2001 bis zum 22.12.2005. Wenn Sie mitdiskutieren möchten, besuchen Sie unser Forum unter forum.balsi.de.

Abschussrampe?

zurück zur Themenübersicht
AutorBeitrag

TÜP


30.10.02 20:53:23
Direktverweis
Macht euch mal Gedanken was auf diesem LuBi zu sehen ist. Außer der Straße und dem Bunker.
http://www.schatzjagd.org/lubirak.jpg

indy


30.10.02 22:12:26
Direktverweis
ähhhm ein Startplatz von einer Wasserfall? :D


Gruß indy

TÜP


30.10.02 22:50:12
Direktverweis
Beweis es !:P

indy


31.10.02 20:28:50
Direktverweis
Hi, nehme an das sich die größe vom Objekt auf ca. 5-6m bemißt.Wann soll den der Test ungefär gewesen sein?
Müsste ja kurz vor LuBi gemacht worden sein.
Gibt es Beweise dass das LuBi wirklich einen Rak. Startplatz zeigt?
Die Raketen die Spuren verursacht hätten können:
Schmetterling:Wurde von 8,8Flak Laffette gestartet, nee;
Feuerlinie: ''
Rheintochter: ''
Enzian: ''
A-9/A-10: viel zu groß
Ba "Natter":von Spurengröße möglich, aber große Startlaffette
Taifun: zu klein
Rheinbote: wieder ein Laffettenstarter
Alle Laffettenstarter fallen m.e. aus, da aus winkeln unter 90° geschossen wurde (außer Natter)>der "Abschussfleck" hätte oval sein müssen.
Bleiben nur die "senkrechtstarter" Wasserfall, A-4, A-4b, A-9 wobei letztere wohl auch wieder zu groß sind.

gruß Phillip

geo-tec


1.11.02 16:35:11
Direktverweis
Auffällig sind die hellen Stellen um den Kreis, das andere sieht aus wie ein Stoppelbrand. Am linken Bildrand scheint noch ein größerer Kreis zu sein.
Ich denke dort wurde irgend etwas gezündet(muß ja keine Rakete sein) und es gab auf der Grasnarbe einen Brand, den der Wind zur Straße trieb. uwe
zurück zur Themenübersicht